mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Seltsames Verhalten des I-Explorers


Autor: Erwin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich habe hier ein seltsames Problem auf dem Rechner meines Nachbarn.
Wenn ich da auf einer Internet- Seite einen Link öffne, geht zwar ein
neues Explorer - Fenster auf, aber die Adress- Zeile bleibt leer und
er greift auch nicht auf die Adresse des Links zu.
Der Link ist aber in Ordnung, wenn ich rechts klicke und mir die
Eigenschaften ansehe. Auch wenn ich ihn manuell in die Zwischenablage
kopiere und dann in die Adresszeile funktioniert es.
Der Effekt tritt bei allen Seiten im Netz auf.
Wenn ich aber z.B. einen Link aus seinen Favoriten wähle, funktioniert
es.

Hat das schon mal jemand gehabt, und wie hat er es dann behoben?

Gruß Erwin

Autor: Mario Richter (mario001) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hatte schon öfter ein seltsames Verhalten des Internet Explorers.

Ich hab das Problem aber dadurch behoben, dass ich mir den Firefox
runtergeladen und installiert hab ;-)

Gruß, Mario

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Kai Riek (kairiek)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dito: Firefox!

MFG

Kai

Autor: Erwin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten. Bei mir ist Firefox drauf und geht auch
problemlos. Aber....- der gute Mann will seinen Explorer behalten.

Fällt nicht doch jemandem was dazu ein?

Gruß Erwin

Autor: Erwin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Unbekannter

Die Seite des Linux-Kernels hilft ungemein weiter! :-((

Erwin

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.freeav.de ... ich tip einfach mal auf Virenbefall, ansosnten mal
Tempfiles, History und Cookies löschen und ggf mal nen WinXp Update
durchführen.

Autor: Erwin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
....es geht wieder, wie es soll. Ich habe die Nerven verloren und den
Explorer von einer alten Zeitungs-CD aufgespielt.

@läubi
Danke für den Rat. Das hatte ich auch erst vermutet. War aber nichts
drauf an Ungeziefer. :-)) Diesen Scanner hatte ich gleich als erstes
laufen lassen.

Wahrscheinlich hat ihm das "neue" Modem mitsamt Treiber erstmal nicht
gefallen.

2,5h Suche nach dem Fehler. Oh,oh!

Gruß Erwin

Autor: Kai Riek (kairiek)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für Firefox überzeugen und IE-Tab Plugin (im Anhang :-) installieren
;-)

MFG

Kai

Autor: Nachdenklicher ... (dms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mit Hijack This nach Browserverbiegern gesucht....?


vgl. www.trojaner-board.de

Autor: Erwin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Daniel
Guter Rat. Werde ich gleich mal gucken. Im Moment geht alles. Ich sitze
an der bewussten Kiste.
@Kai
Originalton des Nachbarn: Laß mich doch mit dem Programm weitermachen;
daran bin ich gewöhnt. Meine Antwort: Trink doch Selter statt mein Bier
- daran bist Du doch gewöhnt. :-))

So, ich haue jetzt ab. Für heute kann ich keinen Rechner mehr sehen.

Danke Männer!

Erwin

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Erwin

Wende Dich doch an den Verkäufer oder Hersteller des
Internet-Explorers.

Autor: Erwin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Unbekannter
Da werde ich mich wohl mehrfach rasieren müssen, bis ich da eine Ant-
wort erhalte. Außerdem hätte ich das Problem dann in Englisch
formulieren müssen. Habe ich leider nicht drauf.

Erwin

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Erwin

> Da werde ich mich wohl mehrfach rasieren müssen, bis ich da eine
> Antwort erhalte.

Genau das ist das Problem. Die Masse setzt Software ein, obwohl genau
bekannt ist, dass der Hersteller sowie Verkäufer die Kunden im Regen
stehen lässt.

Viel schlimmer dabei ist, dass weltweit Millionen Freizeit-Bastler
diesen ganzen Schrott am laufen halten, und das für lau.

Keiner würde sich einen neuen LCD-Fernseher kaufen, und wenn das Ding
dann rumzickt nicht dem Verkäufer oder Hersteller aufs Dach steigen,
und statt dessen einen Bekannten dran rumlöten lassen bis die Kiste
irgendwie tut.

Darum: http://www.thinkgeek.com/tshirts/frustrations/388b/

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.