Forum: Offtopic Kosten Speicherchips einer Produktreihe in der Herstellung gleich viel?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Felix L. (flex)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich frage mich, ob es einen Unterschied in den Kosten bei der 
Herstellung von Speicherchips einer Produktreihe z.B. 128GB, 265GB, 
512GB, ..., des gleichen Herstellers gibt? Klar ist, dass der 
Endverbraucher für mehr Speicher auch mehr zahlen muss, aber wie sieht 
es in der Produktion aus? Sind Speicherchips mit höherer 
Speicherkapazität aufgrund ihres technischen Aufbaus aufwändiger 
herzustellen?

Viele Grüße
Felix

von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Bei gleicher Herstellungstechnik geht es bei Produkten vergleichbarer 
Komplexität (also z.B. DDR4-RAMs) schlicht um die Chip-Fläche. Bei 
unterschiedlicher Herstellungstechnik wirds sehr viel komplizierter.

von Jens M. (schuchkleisser)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Mehr Speicher = Mehr Zellen = Mehr Chipfläche = Mehr Geld.
Und dazu noch ein kleines bissel "Support", z.B. Adressleitungen, aber 
das sind ja dann nur 1 mehr bei einer Verdoppelung.

Aber da die Kosten nicht nur von der Diegröße abhängen, sondern z.B. 
auch vom Yield, kann man das nicht so vereinfachen.

von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Obendrein sind Speicher-ICs mittlerweile nicht selten gestapelt 
aufgebaut, also mehreren Dies übereinander im gleichen IC. Da können 
sich verschiedene Kapazitäten der gleichen Reihe also durch die Höhe des 
Stapels unterscheiden. Was das für die Kosten bedeutet, dürfte klar 
sein.

von Zero V. (gnd)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zum Teil sind es ein und die selben Chips (z.B. Mikocontroller mit 
unterschiedl. Speichergrößen).
Gibt es Fehler im Speicherbereich A wird einfach die Speichergröße B 
verkauft. Bzw. man testet direkt nur B.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.