Forum: Platinen Kicad: kurze drc violation erlauben


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Thorsten (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi
Für eine Impedanz kontrollierte Leitung, will ich parallel keine Signale 
haben - auch kein Ground.  Für die kurze Strecke am Pin, will ich aber 
eine violation dieser Regel erlauben.

Wie macht man das in kicad?

Floodfill daneben soll immer den Abstand haben.

Leitungen daneben müssen an Pins, die zu nah sind, möglichst schnell 
soll aber der Abstand automatisch beim schieben/push-sbove eingehalten 
werden. Am Pin soll aber trotzdem noch eine Verbindung erlaubt sein.


Ideal wäre natürlich auch ein drc, der dann das alles checked und ok 
sagt - pro Signal Art x mm erlaubt.

Ein. ähnliches Problem habe ich auch mit differentielle Leitungen, da 
ist mir die andere Leitung egal, dass sie "zunah" ist - eigentlich ja 
genau richtig. Aber alle andern  sollen weiter weg....

Vielen Dank
 Thorsten

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.