mikrocontroller.net

Forum: Offtopic was soll mit c-controll passieren


Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab daheim noch ein altes c-control M Unit basic gefunden. jetzt
weis ich nicht was ich damit anfangen soll ist ja echt langsam das teil
und asm kann man leider nur recht wenig reinpacken.

jetzt dacht ich mir soll einfach das forum entscheiden was ich damit
machen soll:

folgendes hab ich mir schon überlegt aber ich bin auch für andere
vorschläge offen.

mann könnte die maximal g belastung ausloten :-) also fenster auf und
raus damit. auch ein sinnvolles anwendungs programm wäre denkbar
obschon mir nicht einfällt. wenn einer das ding unbedingt haben will
kann er es auch gegen einen gerigen obulus haben.

Autor: Der inoffizielle WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in Acrylharz eingiessen

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wirf es bitte nicht in die Botanik, denn es ist Sondermüll.

...

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bau ne Lüftersteuerung draus, gut für Warme Tage im Büro :)

Autor: High Potential (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach darauf rumtrampelen. Was kaufst du auch so einen Schrott? Das
ist das schlechteste, was es gibt.

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde die Spitzenleistung austesten was das Teil aushält. Spätestens
bei 1kJ ist meist nicht mehr viel außer den Anschlusspins übrig...

Autor: Weinga-Unity (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Bau dir einfach ein kleines Messlabor damit, wo du die IO's, die
ADC's und (glaub PWM hat es ja auch) über PC setzen und lesen kannst.
Das kann man dann immer für irgendwelche Versuche schnell gebrauchen.
Eventuell noch ne fertige I2C-Schnittstelle die über einige wenige
Befehle angefahren werden kann (sorgt für Erweiterungsmöglichkeiten).
PC-seitig noch eine schöne DLL und fertig is das Ding.

Hab mir so ein Board mit dem AT89C2051 gebaut, braucht man immer so ein
Minilabor.

mfg W.K.

Autor: CC_Pimpf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
akkulader, elektronischer würfel, mastermind, servotester,
wetterstation, solarzellennachführung, heizungssteuerung,
aquarium- oder terrariumsteuerung, codeschloß, modellbahnsteuerung,
usw.  alles eine frage der hard- und software und der ideen

Autor: Egon (der wahre) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kannste im wald vergraben. vielleicht freut sich ein archäologe in ein
paar tausend jahren. allerdings wäre es peinlich, weil dann denkt der
vielleicht das wäre stand der technik gewesen und wir wären eine
primitive kultur.

Autor: waldschratt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Egon (der wahre)

> wir wären eine primitive kultur.

sind wir das nicht sowieso ?

Autor: papa_of_t (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im C-Control-Forum freut sich evtl. jemand, der das Teil geschenkt
bekommen kann ..

http://ccintern.dharlos.de/forum/forum.php

Falls Du aber Frust abbauen willst, kannst Du ja mal mit einem schweren
Hammer testen, wie flach man das Teil bekommen kann :-)

Autor: leuchte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das wäre absolut idiotisch und sinnfrei. solche vorschläge im forum für
kreative..
es gibt viele, die sich darüber freuen würden. auch wenn frische luft
besser tut.

Autor: Marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Temperaturüberwachung für den Gefrierschrank mit möglichst lauter
akustischer Warnung bei Überschreitung.

Seit Jahren meine Art der (sinnvollen) Weiterverwendung :)

Autor: Drei Newton (3_newton)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Weinga-Unity
ja mit nem 2051 geht das ja aber ich glaube du weist nicht wie langsam
das c-control ist! wie High Potential schon gesagt die teile sind das
schlechteste was es gibt.

@ leuchte
ich glaube ein tieferer sinn wurde in diesem thread nicht angestrebt
:-)

Autor: Monika Clinton (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Moment ist es zwar sehr heiss aber es werden wieder saukalte Tage
kommen. Mit C-Control kann man sicher eine Brauchbare Heizungsteuerung
machen mit der man sogar Energie sparen kann.

Oder eine Alarmanlage die den Grund und Boden überwacht.

Autor: Denis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alarmanlage? das teil stürzt doch übertrieben ausgedrückt schon bei
luftdruckschwankungen ab,
gib es einen interssierten jungen bastler, für erste schritte auf dem
gebiet kann man solch zeugs verwenden

Autor: Monika Clinton (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
<Alarmanlage? das teil stürzt doch übertrieben ausgedrückt schon bei
luftdruckschwankungen ab,
gib es einen interssierten jungen bastler, für erste schritte auf dem
gebiet kann man solch zeugs verwenden>



Was für eine Logik soll denn das sein?

So was hat doch mit C-Control als solches überhaupt nichts zu tun. Wenn
es abstürtzt dann stürtzt es auch mit einem anderne Board ab.

Autor: secret (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ denis

dieses teil wie du es nennst überwacht mit fünf anderen
seinesgleichen mein haus und grundstück und ohne zu protzen
sehen dagegen andere profianlagen alt aus.
(videoüberwachung innen und aussen, meldung via sms aufs handy,
von selbigen aus steuerbar, bei glasbruch oder gewaltsamen eindringen
sofortmeldung an die nächste polizei, automatische videoaufzeichnung
wenn wer läutet oder das grundstück betritt ebenfalls wenn die
garageneinfahrt verparkt ist, usw.

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hätte interesse an der c-control einheit.
Preis?

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich bin ja immernoch für "in Acrylharz eingiessen"!!!

Foto nicht vergessen, sonst is der schieß für nix zu gebrauchen

Autor: Hauke Radtki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber mit LED-Blinkschaltung dran (aufladbar über induktionsspule an der
unterseite^^)

Autor: senf dazu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Jochen - jochze01yahoo.de

guckts du  www.conrad.de (hausautomation)

Autor: Denis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
übertreibung macht anschaulich, ist nicht böse gemeint,
man kann auch mit röhren gute geräte bauen ...

Autor: sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Ludwig Wagner
ja eingiessen wär cool aber ich hab leider kein giess harz :-(

@Jochen
ich tausche das teil gegen Acrylgiessharz :-) (aber kein abgelaufenes)
dann müsste ich aber wieder auf dem dachboden nach was neuem "alten"
unbrauchbarem lustigen elektronik zeug suchen. da war doch noch ein
alter 8051 von intel....

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.