mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Mitglied beim VDI oder VDE ?


Autor: Marcel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ist jemand von euch im VDI oder VDE Mitglied? Wenn ja was bringt das
abgesehen von einer "tollen" e-mail Adresse *.VDI.de und einem Loch
von 120/Jahr im Geldbeutel?

Wer kann die Mitgliedschaft empfehlen und warum?

Gruß Marcel

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich war laengere Zeit Mitglied im VDI. Als Elektrotechniker fand ich das
nicht so toll, da der VDI sehr Maschinenbau-lastig ist. Es war auch
etwas schwierig dort wieder rauszukommen, da ich als VDI-Mitglied
verguenstigte Versicherungskonditionen bekommen habe. Somit musste ich
auch noch Versicherungen wechseln. Ausserdem hat man eine lange
Kuendigungsfrist.

Du bekommst als VDI-Mitglied jede Woche die VDI-Nachrichten. Die haben
sich bei mir immer gestapelt. Die Karriereberatung von Heiko Mell kann
man auch im Internet lesen, dafuer braucht man die Zeitung nicht. Heiko
Mell ist auch sehr Maschinenbau-lastig und sehr konservativ und hat so
einige Entwicklungen bezueglich Stellenbesetzung und Bewerbung per
Internet noch nicht ganz realisiert. Trotzdem lese ich seine Beitraege
immer noch im Internet.

Ueber den VDE kann ich nicht viel sagen. Ich beobachte diese Webseite
http://www.rs.uni-siegen.de/GMM_ITG_GI/
Die Gruppe macht aber nicht besonders viel. Fuer mich war bisher nichts
Interessantes dabei. Es koennte dem Namen nach aber auch viel
Interessantes fuer mich gemacht werden.

Autor: Marcel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Skunk Kai-Nensi

ja, stell Dir vor auf der Seite war ich schon vorher. Und wie ist die
Seite aufgebaut? Richtig: Werbeprospekt.

Der Werbung sollte Mann/Frau nicht blind vertrauen, deshalb fragte ich
ja nach der Meinung im Forum.

Vielen Dank für Deine Meinung. ;-)

@ Klaus

Danke für die ausführliche Antwort

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin zwar selbst Mitglied im VDE, aber abgesehen von der im
Mitgliedsbeitrag enthaltenen Kreditkarte, konnte ich keinen Vorteil
ausmachen und werde demnächst austreten. Aber Du kannst Dir ja selbst
ein Bild davon machen, denn das 1. Mitgliedsjahr ist beitragsfrei und
danach zahlen Berufsanfänger drei Jahre (?) lang einen ermäßigten
Beitrag in Höhe von 28 €.
I.a. wird dem VDI/VDE nachgesagt, industrienah eingestellt zu sein, in
dem Sinne, daß sie deren Meinungen nachplappern.

Autor: High Potential (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
VDI ist ziemlicher Blödsinn. Vor allem der Mell schreibt geistigen
Dünnschi... der ist eben ein Scherge der Arbeitgeber. Bin daher schon
längst wieder ausgetreten.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.