mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung VB-erstellte DLL auch in VC nutzbar ?


Autor: DS aus W (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein schönes Wochende miteinander !

Ich würde mich schon fast masslos freuen, wenn jemand ein wenig
Licht in folgendes Dunkel bringen könnte:

Eine mit und für VB5(6?) erstellte DLL möchte ich gerne in VC6
oder NET(T) benutzen.
Der Kollege aus der Schweiz, der sie erstellt hat, meinte einmal
vor Monaten, das dies nicht so einfach ist, wirkte aber etwas
unschlüssig, da er nur in VB programmiert.

Ich bin aber mehr so der C-Typ.
Hat jemand eine Idee, oder Erfahrung, dies jetzt zu konkretisieren ?

Besten Dank schon'mal !

Dietmar

Autor: René König (king)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da die Dll vermutlich eine ActiveX-Dll sein wird: Kein Problem!

In dotNET sowieso nicht, da fügst Du einfach einen Verweis auf die Dll
ein. Mit dem VC6 ist das auch kein Problem, der kennt #import. Etwas
mehr Aufwand wird es in C, und das ist wohl das was Du möchtest, wenn
ich Dich richtig verstanden habe.

Der Aufwand hierbei liegt am fehlenden Header-File, das mußt Du Dir
selbst erstellen. Dazu öffnest Du die Dll in OleView.exe (OLE-Ansicht
unter den 'Microsoft Visual Studio 6 Dienstprogrammen' im Startmenü),
und zwar über File -> View TypeLib. Hier kannst Du das IDL File
zurückgewinnen (File -> Save As).

Wenn Du das gewonnene IDL-File durch den MIDL-Compiler pumpst, erzeugt
Dir dieser das benötigte Header-File. Mit dem Header kannst Du das
COM-Object wieder wie gewohnt ansprechen.

Autor: DS aus W (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo René,

sorry, ich bin Spätaufsteher ;)
Besten Dank für die Infos !
Ich werde wahrscheinlich die Sache in dotNET ausprobieren.
Dann sehen wir einmal weiter.

Einen schönen Sonntag noch.

Dietmar

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.