mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Testprogramm für 5.1-Boxensystem


Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okay, ich gebs zu, etwas Off-Topic, aber am nächsten dran :-)

Kennt einer ein Programm, mit dem man auf die Ausgänge der Soundkarte
ein Signal geben kann? Natürlich für jeden Kanal separat, sonst machts
ja keinen Sinn grins

Ich hab die Verkabelung meiner Boxen geprüft, keinen Fehler gefunden,
aber irgendwie kommt aus der Center-Box kein Lala heul
Die Einstellungen in Windows (XP) sind auf 5.1-System, daran kanns also
nicht liegen...

Hoffe, die Center-Box ist nicht im Eimer! grml

Ralf

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts zu deiner Soundkarte kein entsprechendes Testprogramm vom
Hersteller? Ich hab sowas bisher immer auf den Installations CDs
irgendwo gefunden. Funktioniert dummerweis meist nur mit der passenden
Hardware. Ich würd vorher auf jeden Fall den Center Lautsprecher
einzeln testen.

bye

Frank

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Netzteil oder 1.5V Batterie an Stecker und höhren ob es knackt.

Autor: MasterFX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder nen Mp3 Player an jedem Stecker nacheinander anschließen. Ich
bevorzuge allerdings auch mein Testprogramm was bei der Karte dabei
war.

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe auch ein Test-AC3-File, das nacheinander aus jedem Lautsprecher
einmal labert. Kann man bestimmt irgendwo im Internet runterladen.

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Soundkarte ist von Creative Labs, ich guck mal auf der Homepage, ob
es da ein Testprogramm gibt, danke für den Hinweis.

Falls ich nix finde, probier ich das mit der Batterie aus...

Thx

Ralf

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, bin ein bisschen weiter, habe "RightMark 3DSound" ausprobiert.
Ich konnte aus dem Center Speaker ganz leise etwas hören. Ist das so
normal für einen Center Speaker? Ich denke eher nicht...

Ich finde momentan keine Möglichkeit, die Lautstärke für die einzelnen
Kanäle zu ändern, weiss jemand Rat?

Ralf

Autor: Timmo H. (masterfx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmen deine Einstellungen auch in der Soundkarten Software (irgentwo
war da ein Mixer oder so). Klar Windows hat auch sowas, aber die
Arbeiten mehr oder weniger getrennt, weil man mit Creative noch einige
Effekte einstellen kann.

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Timo,

das werde ich ausprobieren, ich werde mir heut abend mal die neuesten
Treiber holen. Danke für den Tipp...

Ich hab nämlich gar keinen Creative-Mixer, den ich aufrufen kann,
wahrscheinlich hab ich bloß n abgespeckten Treiber installiert...

Ralf

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ralf: geh mal auf www.kxproject.com - gucke, ob Deine Karte kompatibel
ist und dann spiel´ Dir mal ´nen anständigen Treiber auf Deinen
Computer. Wichtig: Original-Treiber vorher deinstallieren. Viel Spaß!
BTW: Ein Testtool ist im Treiber integriert.

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi TravelRec.,

okay, werd ich mal anprobieren, danke.

Ralf

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bevor Du richtig loslegst, lies Dir mal alle Helpfiles zum Treiber durch
und treibe Dich ein wenig im Forum herum, um mehr über die Software zu
erfahren. Wenn Du viel Lust und Zeit hast, kannst Du Dir so ein
maßgeschneidertes Soundsystem aufbauen, welches sonst nur Profis mit
entsprechendem Geldbeutel vorbehalten ist ;-).

Autor: Dominik T. (dom) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für Winamp empfehle ich das Plugin ATSurround_Processor. Damit kommt
dann auch bei normaen MP3s etwas aus der Center Box.


Gruß, Dominik

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.