mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Linux tasten sperren


Autor: Rainer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ,
ich suche eine möglichkeit bestimmte Tasten
eines PS2 Keyboards zu sperren
z.B. F1-F12 oder die ALT STRG Taten.

Grüße Rainer

nochwas:
Hat jemand ne Ahnung wie lang man ein Kabel für eine PS2 tastatur
machen kann? Ich bräuchte min. 30 Meter.

Autor: Mighty (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal in die manpage von xmodmap
da kannst du das Mapping von Tasten vertauschen und Löschen

Das ganze dann in ~/.xmodmaprc und in
.xinitrc aufrufen mit "xmodmap ~/.xmodmaprc"

Hier meine .xmodmaprc um die Caps Taste zu löschen und mit escape
zu belegen


<snip>
keysym Caps_Lock = Escape
clear Lock
</snip>

Autor: MasterFX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
30m? Was hast du den großes vor? Ist dein Monitor so groß dass du den
nur aus der Entfernung lesen kannst? ;-)
Also ich bezweifel fast, dass es ohne Zwischenverstärkung geht aber
vielleicht weiss ja jemand mehr.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die xmodmap gilt, wie es der Name schon ahnen lässt, allerdings leider
nur unter X. Hilft dir also nicht weiter, wenn du nicht unter X
arbeitest.

Autor: SiO2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eigentlich muesste ein einfaches "1-Glied" zur verstaerkung reichen in
jedes signalkabel. Einfach mal testen. gut geschirmt sollte es
vielleicht aus sein

Autor: Wiesi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ganz so einfach ist es nicht.

Die Tastatur arbeitet synchron. Der takt kommt von der tastatur, da
könnte ein Puffer reichen.

Die Datenleitung ist aber Bidirektional.

Beide Leitungen sind mit Widerständen gegen +5V gezogen und die
Ausgänge von PC/Tastatur sind Open kollektor. Ähnlich I2C.

Die Clock speed liegt so im Bereich von 20kHz.

    Wiesi

Autor: Rainer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super! Danke für die Infos.

ich arbeite unter X werd mir xmodmap mal reinziehen.

@Wiesi
Das hört sich für mich recht unkritisch an. Beide Seiten über
Widerstände an +5V und "Open Kollektor". Das wird wohl mit 30 Meter
klappen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.