Forum: PC-Programmierung 2d Array c++


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Tim (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey,

ich bin Anfänger in c++ und habe folgendes Problem:

Das Programm soll eine .txt Zeile für Zeile durchgehen. Wird ein Eintrag 
wie "Sensor 1" gefunden, stehen in der nächsten Zeile zugehörige Daten 
des Sensors.
Diese Liste ist variable, also ich weiß nicht ob es 10 oder 100 Sensoren 
sind.

Wie handhabe ich dieses Problem so, dass ich die Daten an andere 
Funktion oder übergeben kann?
Eigentlich wäre ein 2D-Array das Richtige!? Aber in C++ arbeitet man 
doch eher mit std::vector<type>, oder? Alternativen?

Hilfreich wäre ein kleiner Verweis auf ein Beispiel :)

von Programmierer (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
struct SensorData {
  std::string name;
  std::vector<int> data;
};

std::vector<SensorData> sensors;

Oder, wenn du nach Namen suchen musst:
std::unordered_map<std::string, std::vector<int>> sensors;

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.