mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Adressierung


Autor: Fritz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
ich ich beschäftige mich schon seit einer Weile mit FPGA`s (VHDL) und
Microprozessoren und da sind ein paar Sachen die mir noch
nicht ganz klar sind.
Mal angenommen ich möchte mir ein ganz simples System zusammen bauen
das ein paar Daten empfängt und diese in ein Speicher schreibt.
Ich kaufe mir also einen FPGA und Speicher usw. und löte das zusammen.
(jaja ich weiß aber es geht nur ums prinzip ;-) )
In VHDL schreibe ich mir nun ein kleines Modul das von außen Daten
empfängt und diese dann speichern soll.
So jetzt zu meiner Frage:

Bei meinem Selbstgeschriebenen Modul kann ich ja einen Adressdecoder
Modul hinzufügen,um z.b. in ein Register im VHDL Modul
zu schreiben.
Angenommen mein Modul erzeugt nach dem Empfang von 8 Bit alle
Steuersignale für den Speicher, um so das Byte zu speichern.
Wie ganau kommt jetzt eine feste Adressierung für den Speicher
zustande?
Ich hoffe ihr versteht was ich meine

mfg
Fritz

Autor: FPGAküchle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
#Ich hoffe ihr versteht was ich meine

Nein (zumindest ich nicht).

Willst Du wissen wie man die Addressleitungen eines Speicher anspricht?
(BTW: was für ein Speicher: extern, FPGA intern, SDRAM,SRAM).
Oder gehts um Konzept wie speichere ich am besten Daten zwischen und
übergebe sie dann einer CPU etc? (FIFO, UART mit Buffer, Polling,
IRQ-Betrieb).

Also für wen sind die eingelesenen Daten bestimmt?

Autor: Feadi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich glaube Du meinst einen einfachen Zähler. Nach einen Reset ist er
auf 0, danach kannst Du ihn mit einem Signal incrementieren.

z.B. so:

System Reset -> Zähler = 0

schleife:
if ( byte empfangen? )
{
  schreibe byte an Addresse aus dem Zähler
  incrementiere den Zähler
}
goto schleife


Gruß
- Feadi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.