mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Digilent S3Board Erweiterungsboard


Autor: Marco Lehmann (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin gerade dabei ein Erweiterungsboard (USB mit FT2232) für das S3
Board zu basteln und durch lesen im Usenet bin ich auf etwas gestossen,
wo ich mal Expertenhilfe brauche. In der angehängten s3demo_pad.txt
wurden für die Dioden etc. als Level LVCMOS25 gewählt, obwohl laut
Schaltplan VCCO an 3.3V angeschlossen ist. Da ja in den einzelnen
Bänken nicht unterschiedliche Level definiert werden dürfen, ist die
Frage, ob man die Dioden mit LVCMOS33 betreiben kann und ob das schon
mal jemand gemacht hat. Sonst müsste ich nämlich noch 18 zusätzliche
Widerstände einbauen, um den FPGA vor meinen 3.3V zu schützen.

Grüße

Marco

Autor: FPGA-User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wofür werden denn die 2.5 V benötigt ?

Bei meinem ALTERA Cyclone II sind die 2.5V I/Os 3.3V-tolerant,
nur raustreiben kann ich eben nur 2.5V.

Autor: Marco L. (lehmi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die 2.5V werden wohl für den Betrieb der Dioden und 7-Segmant Anzeigen
gebraucht; da VCCO mit 3.3V betrieben wird, sind dann auch die Eingänge
3.3V tolerant, wie ich eben im Datenblatt gefunden habe. Ich finde es
nur ein wenig komisch, warum man dann LVCMOS25 anstatt LVCMOS33
definiert hat. Hat sicher irgendwelche Gründe, die nur Xilinx kennt...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.