mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Array mit Startwert fühlen


Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe folgendes Array deklariert:

type Teiler is array(0 to 2) of integer;

wie bekomme ich es nun hin das dieses Array mit den Werten 10, 100, 100
gefühlt ist. Mit
Teiler(0) := 10;
Teiler(1) := 100; usw..
geht es nicht =). Ich bin ein wenig ratlos und damit dankbar für jede
Hilfe.

Mfg

max

Autor: Xenu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du definierst nur einen Typ, kein Signal oder Variable.

signal bla : Teiler;

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Xenu,

ich möchte das Array verwenden um eine for schleife mit einer
Zählvariablen zu nutzen. Also

for i in 0 to 3 loop
Wert1 := Teiler(i);

usw...

wie bekomme ich einen Wert in das Array Feld Teiler 0, Teiler 1, usw.

Trotzdem danke für die schnelle antwort =)

Max

Autor: T.M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie Xenu schon sagte:
type Teiler is array(0 to 2) of integer;
definiert nur einen (Signal/Variablen)-Typ. Das heisst, du musst nach
der Definition noch ein Signal/Variable dieses Types anlegen, um damit
arbeiten zu können.
zum Bleistift so:
type Teiler is array(0 to 2) of integer;

beispiel process (Teiler) is
variable test : Teiler := (10,100,100);
Wert1 : integer range 0 to 100;
begin
  for i in 0 to 3 loop
  Wert1 := Teiler(i);
  end loop;
end process beispiel;

Autor: T.M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tsts, sollte lieber mal guggn, bevor man leichtfertig absendet ;-)
Da haben sich kleine Fehler eingeschlichen:
architecture behavior of bla is

type Teiler is array(0 to 2) of integer;
signal test : Teiler := (10,100,100);

begin

beispiel process (test) is
Wert1 : integer range 0 to 100;
begin
  for i in 0 to 3 loop
    Wert1 := test(i);
  end loop;
end process beispiel;

end architecture behavior;

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.