Forum: PC Hard- und Software Fehler Meldung bei Buildroot make


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Preg M. (omegaprimus)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich wollte laut dieser Webseite Buildroot installieren:

https://bootlin.com/blog/building-a-linux-system-for-the-stm32mp1-basic-system/

Habe alles richtig gemacht, danach habe ich im Menuconfig meine Pakete 
gewählt und noch ein external toolchain verwendet anstatt Buildroot 
Toolchain.

Das sind die einzigen Änderungen, die ich im menuconfig gemacht habe:

Nach viel Zeit nach dem make habe ich diese Fehlermeldung bekommen:
make[2]: warning:  Clock skew detected.  Your build may be incomplete.
make[2]: Leaving directory 
'/mnt/c/Users/Mehdi/Desktop/buildroot/output/build/ncurses-6.1/misc'
make[1]: Leaving directory 
'/mnt/c/Users/Mehdi/Desktop/buildroot/output/build/ncurses-6.1'
rm -f -rf 
/mnt/c/Users/Mehdi/Desktop/buildroot/output/target/usr/share/terminfo 
/mnt/c/Users/Mehdi/Desktop/buildroot/output/target/usr/share/tabset
/usr/bin/install -D -m 0644 
/mnt/c/Users/Mehdi/Desktop/buildroot/output/host/arm-buildroot-linux-gnu 
eabihf/sysroot/usr/share/terminfo/a/ansi 
/mnt/c/Users/Mehdi/Desktop/buildroot/output/target/usr/share/terminfo/a/ 
ansi
/usr/bin/install: cannot stat 
'/mnt/c/Users/Mehdi/Desktop/buildroot/output/host/arm-buildroot-linux-gn 
ueabihf/sysroot/usr/share/terminfo/a/ansi':  No such file or directory
package/pkg-generic.mk:331: recipe for target 
'/mnt/c/Users/Mehdi/Desktop/buildroot/output/build/ncurses-6.1/.stamp_ta 
rget_installed'  failed
make: *** 
[/mnt/c/Users/Mehdi/Desktop/buildroot/output/build/ncurses-6.1/.stamp_ta 
rget_installed]  Error 1

Gestern habe ich meine SD-Karte geflasht, und zwar problemlos aber ohne 
weitere Pakete zu wählen. Das ist nicht gut für mich, weil ich brauche 
viele Pakete und will nicht die Einstellung manuell machen.

Danke.

von Heino (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ncurses wird für Menuconfig benötigt. Du könntest hier eine andere 
Oberfläche wählen oder die Probleme mit WSL lösen, aber ich würde zu 
einer "richtigen" Linux Distribution raten. Mit WSL handelst du dir in 
diesem Bereich nur Probleme ein.

Installier dir einfach ein Ubuntu 20.04 LTS (ggf. auch nur als headless 
VM), fertig aus. Mit einer aktuellen Yocto/Buildroot Version machst du 
damit nichts falsch.

PS: Aufgrund der höheren Verbreitung würde ich zu Yocto raten (deutlich 
mehr SOM Hersteller bieten Yocto BSP, Buildroot ist da eher der Exot, 
ist aber auch ganz schick und schön einfach, wenn wählbar, dann nicht 
verkehrt), kommt aber ganz auf das Projekt an. Wenn du ein BSP für 
Buildroot von STM bekommst kannst also auch problemlos dabei bleiben. 
Aber halt mit einem richtigen Linux und kein WSL. ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.