mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Fragen zur Hausautomatisation


Autor: Christoph Sekut (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich studiere an der TU Breslau und schreibe gerade eine Diplomarbeit
über, kurz gesagt, Hausautomatisation. Dazu hätte ich ein paar
elementare Fragen und hoffe das auch einer Lust hat die zu beantworten
:)

1.
Welche Hausbus Systeme gibt es überhaupt auf denn Markt, ich meine die
wo es schon dazugehörige Produkte gibt wie UP Dosen Module, Steuerung
mit einem Display usw.
Ich weis das es X-10 (ziemlich primitiv) EIB LCN gibt.

2.
Hier lese ich öfters das EIB,LCN und LON gleichauf erwähnt wird! Von
LON kenne ich aber keine o.g. Produkte. Könnte mir einer einen link
oder Namen des Herstellers nennen?

3.
Welche HB gibt es noch außer X10, EIB, LCN, (LON) die gerade für
Privathauser genutzt werden?

4.
Außer dieser reinen Bus Systeme gibt es ja noch SPS Lösungen, da muss
man aber vom jedem Sensor/Aktor eine Leitung zum SPS Kasten ziehen,
sofern man keinen Bus dazwischen hat. Ist das richtig ?

5.
SPS kann man aber auch dezentral aufbauen, das heißt das es mehrere SPS
Verteilerkasten gibt die mit sich durch unterschiedliche Bussysteme
verbunden sind. Welche werden den am meisten benutzt. Ich dachte da an
CAN (CANopen?) Ethernet (das Haus von Benkhoff/Microsoft ist ja
interessant) oder Profibus. Welche sind eigentlich am meisten
verbreitet.

Ich bin für jede Antwort Dankbar !!!  Interessante Links wehren auch
sehr hilfreich.

Gruß
Christoph

Autor: Christoph Sekut (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

184 Aufrufe und keiner hatte die Lust mir zur Antworten, wirklich
schade!
Ich dachte das gerade hier mir jemand, mit ein paar Antworten, weiter
helfen könnte.

Mfg
Christoph

Autor: Torsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke die Fragen sind wirklich etwas basic... Darüber soll die
Diplomarbeit geschrieben werden ?!? Hmm ich würd bei goooogl schauen.

Autor: Christoph Sekut (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Natürlich sind die Fragen „basic”, sind sogar sehr basic, darum frage
ich auch hier, dem im netz finde ich ja eigentlich alles (Marketing
Gequatsche, ausführliche Infos usw.) aber halt die basic’s die mir die
RICHTIGE Richtung geben eben nicht !
Hier bin ich auf User gestoßen die selber mit der Materie zu tun haben
und natürlich jede menge an Erfahrung haben. Darum dachte ich das ich
hier meine antworten kriege, dem ist aber leider nicht so.
Übrigens, die fragen haben nichts konkretes mit meiner arbeit zu tun,
die sollen mich halt in die richtige Richtung bringen, nicht mehr !
halt ein Überblick verschaffen.

Autor: Roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten hat Dir doch bereits die richtige Richtung vorgegeben. Wenn Du
zu faul zum googeln bist, kann Dir hier auch keiner helfen.

Wenn Du trotz Deiner Suche auf bestimmte Fragen keine Antwort findest,
bekommst Du hier ganz sicher Hilfe.

Aber so wie Du es zur Zeit machst, sicher nicht!

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Womit man heutzutage ein Diplom bekommt, ist schon beschämend.
Ein paar Kinderfragen im Forum stellen, das Ganze auf 100 Seiten
aufblasen und das wars. Toll!

Autor: Stimmt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. Er kann kein Deutsch (für jede Antwort Dankbar, Links wehren auch
sehr hilfreich).

2. http://tinyurl.com/2cueo

3. http://tinyurl.com/3gs4c

4. Wir dürfen für ihn die Diplomarbeit

Autor: Stimmt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MMh, Christoph - Du hast Dir sicherlich Gedanken zu deiner Diplomarbeit,
vorallem zum Thema gemacht. Man sollte sich ein Thema suchen, wo Basics
vorhanden sind - die dann letztendlich vertieft werden. Naja - und da
Du ja nicht erst seit drei Monaten studierst (und das sicherlich in
einer Fachrichtung) solltest Du schon ein wenig was über die Thematik
wissen.

Vorallem die letzten Fragen schockieren mich!

Autor: Christoph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab schon ganz vergessen hier zu gucken, ehrlich gesagt, auch gut so.

Solche antworten könnt ihr euch sparen. Die haben doch alle ein
Charakter von „Deutschland Deutschland über alles” echt traurig.

Und zum Thema „Er kann kein Deutsch (für jede Antwort Dankbar, Links
wehren auch
sehr hilfreich)”  ist auch beschämend, hab doch oben schon geschrieben
das ich in „wroclaw“ studiere, daher bin ich ein Pole der in Polen
studiert und der sicherlich auch nicht nach Deutschland auswandert und
„eure“ Jobs besetzt, denn eure Wirtschaft ist doch sowieso auf einen
Level wie eure Antworten, echt beschämend.
Daher wurde ich frech behaupten das du kein Deutsch kannst, sieht man
ja eigentlich
Auch. Ich wollte halt antworten zur den baisics von leiten die mit der
Materie zu tun haben und nicht „irgendwo“ aus dem netzt denn da stehen
des öfters Unreimheiten. Hab schon des öfteren Dummheiten gelesen. Die
fragen die ich gestellt habe, sind für mich klar nur wollte das aus
eurer sicht wissen. Ist aber auch unwichtig.
Aber so hochnasig wie ihr auch seit will ich die Schluss endlich auch
nicht.

Hab schon zig mahl geschrieben das meine arbeit das Thema eher streift,
aber nein, ihr musst gleich vorlaut sich wichtig machen „Womit man
heutzutage ein Diplom bekommt“  Ich habe auch ein paar Jahre Deutsche
schulen besucht, mein Bruder hat dort sein Diplom gemacht und ehrlich
gesagt kann ich nur drüber lachen.
Solche kindergarten getuhe von Akademikern, wirklich arm.

@Thomas
Du warst der einzige der nicht beleidigend wahr, deshalb antworte ich
auch.
Du kennst leider die Hintergründe nicht. Es ist nicht so einfach sich
ein Thema auszusuchen, denn die sing begrenzt und in letzter zeit
ziemlich abwegig von der eingetlichen Studienrichtung und vieles mehr
also nicht so offensichtlich wie bei euch. Die letzten zwei Fragen sind
deshalb so dumm weil ich desgleichen hier gelesen habe als ein gewisser
„Roland“ sein SPS Traumschloss beschrieben hat und das auf  einer weise
„wen ihr das nicht besser wist müsst ihr das auch so machen“  das ich
halt diese blöde Frage stellen musste, vorher war mir das eigentlich
klar.


Antworten musst ich auch nicht denn ich werde hier sowieso nicht mehr
reingucken.

P.S.
Trauriger weise bin ich zum Schluss gekommen das ich das letzte mahl in
einem Deutschen Forum meine Herkunft preisgegeben habe.

Autor: ---- (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Die haben doch alle ein Charakter von „Deutschland Deutschland
über
> alles” echt traurig.
Wow, innerhalb von 10 Beiträgen schon Godwins Gesetz bestätigt. Das ist
eindeutig ein neuer Rekord.

http://de.wikipedia.org/wiki/Godwins_Gesetz

----, (QuadDash).

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"studiert und der sicherlich auch nicht nach Deutschland auswandert und
„eure“ Jobs besetzt, denn eure Wirtschaft ist doch sowieso auf einen
Level wie eure Antworten, echt beschämend."


Komisch, das sieht die Weltbank in ihrer Studie aber genau andersrum.
Aber trotzdem viel Spaß im unterentwickelten Polen...


"Die letzten zwei Fragen sind deshalb so dumm weil ich desgleichen
hier gelesen habe als ein gewisser „Roland“ sein SPS Traumschloss
beschrieben hat und das auf  einer weise  „wen ihr das nicht besser
wist müsst ihr das auch so machen“  das ich halt diese blöde Frage
stellen musste, vorher war mir das eigentlich klar. "


Ja, an das Gelaber von Roland kann ich mich auch erinnern. Erst groß
rumprotzen und dann gar keine Details zu wichtigen Fragen nennen - das
hörte sich mehr so an, als hätte er gerne eine vernünftige Automation
und hat nur eine Sparlösung. Aber so ist das halt in einem Forum wie
diesem...


"P.S. Trauriger weise bin ich zum Schluss gekommen das ich das letzte
mahl in einem Deutschen Forum meine Herkunft preisgegeben habe."


Hmmm, ich habe von Deinem Mahl leider nichts abbekommen... :(

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Christoph,

folgende links kann ich dir geben:


EIB:
1.) www.eib-home.de  >> private Hompepage eines Siemens Mitarbeiters,
welche eigentlich alle EIB Hersteller auflistet und weiterverlinkt
2.) www.eiba.com bzw. www.konex.org  / EIB Zertifizierungsstelle
3.) www.opternus.com  >> EIB Bauteile für EIB Knoten

Bei der EIBA welche neuerding KONEX heist kann auch eine Demo Version
der ETS EIB TOOL SOFTWARE heruntergeladen werden. Sie ist voll
funktionsfähig wie die Profiversion, ist jedoch auf 20 Geräte
beschränkt.

LON:
www.lonmark.com
Dort findest du alle weiteren links in diversen Sprachen

Als Entwickler im Gebäudeautomatisations Bereich kann ich dir sagen das
sich der EIB und der LON den MArkt mit ca. je 30-40% aufgeteilt haben,
wobei der EIB mehr von der Elektro Installationsseite kommt (ehemals
Siemens Entwicklung) und der LON mehr von der Automatisationstechnik.
Beide Bussystem sind am Markt präsent wobei m:E. der EIB im
europäischen Bereich in den Kleinanwendungen eher verwendet wird.
Während bei grösseren Gebäuden sich die beiden Busse die Wage halten.


Grüsse aus der Schweiz

Autor: Christian Arm (barix_zurich)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal bei Barix nach bei den Produkten "Barionet", "X8" und
"IO12".
Ein Bekannter von mir hat damit sein gesamtes Haus vernetzt und
automatisiert ;-)

Autor: MatrixMan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiß ja net ob dus noch wissen willst aber: SPS wird meistens mit
Profibus vernetzt (so kenn ichs) es werden aber nicht mehrere
Steuerungen (CPUs) verwendet sondern eher dezantrale Steuereinheiten
und dann halt eine CPU (Die dezentralen Steuereinheiten sind eigentlich
nur Ein-und Ausgänge die man über Profibus ansteuern kann)

Mfg Karl

PS zu den tollen komentaren: Christoph hat am anfang eingentlich eine
ganz normale frage gestellt! bevor jez alle nur blödsinn schreiben dann
überlegt doch wie wir helfen können! ob ihr jez blödsinn schreibt oder
dem armen typ helft kommt für euch aufs gleiche raus eher ists sogar
besser weil ihr wisst das ihr jemand geholfen habt!und wenn ihr net
helfen könnt dann seit doch einfach ruhig mit solchen sinnlosen
komentaren!

Autor: Beobachter Nr.1 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist ja beschämend, wie hier, zu sicher einfachen Fragen, geantwortet
wird.
Jeder hat mal "doof" gefragt.
Was bildet ihr euch ein, über das Niveau einer Arbeit zu urteilen, nur
weil er sie ev. schlecht beschrieben hat. Abwerten, das machen schon
seine Profs.

Autor: Beobachter Nr.1 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Christian Arm
auf der Seite steht viel, aber doch wenig. Ich will da keine Anfrage
stellen, ev. hast du Info's über Preise der Module, ist die Software
kostenlos und in welcher Sprache?

Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schön wenn in einem Forum so miteinander umgegangen werden muss!
1. Der Ersteller studiert in Polen! Ich kann zwar sagen das Polen
mittlerweile schon ganz schön aufgeholt hat und die supermärkte sind
der Hammer, aber ich glaube mit Hausbus hat man es dort nicht so!
Schön dass er dann überhaupt soweit gekommen ist
2. Keiner aber auch gar keiner ist auf den Gedanken gekommen dass er
unter Umständen Ausländer ist Stattdessen wurde er nur verspottet. Ich
finde übrigens er schreibt sehr gut deutsch!
3. Ich bin auch blutiger Anfänger. Wenn hier nur "Profis" diskutieren
dürfen dann schreibt dass bitte! Ich hoffe es wird auch normal
miteinander umgegangen und nicht so wie hier wo es scheint als träge
der eine die Nase höher als der Andere.
Nehmt das nicht persönlich, aber ich denke viele darunter auch ich
würden sich gerne ein anderes Forum suchen, wo der Umgangston schöner
ist als in diesem Thread wenn es in jedem Thread hier so zugehen würde.
Als Beispiel wäre das Roboternetz genannt. Denkt mal drüber nach! Es
soll doch Freude bereiten und macht auch gleich viel mehr Spaß wenn man
ordentlich mit einander umgeht.

Trotzdem einen freundlichen Gruß Tim

Autor: Nicole (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls jemand in irgendeiner Form einen Kontakt zu diesem Christoph Sekut 
herstellen kann würde es mich sehr freuen.... Falls er im Zeitraum 
zwischen 1994 - ca. 1997 in Siegen /Deutschland gelebt haben sollte. 
Westhang 5... Suche einen Christoph Sekut der am 28./29. September 1980 
geborewn wurde. Kann mich nicht an alle Details erinnnern da ich erst 
12-14. Jahre alt war.... Vielleicht meldet sich jemand der etwas weiß 
hier....
https://www.facebook.com/nicollchen

Das sind die einzigen Daten die Google ausgespuckt hat und ich suche ihn 
gewiss schon 18 Jahre lang.....

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.