mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ein Quarz für mehrere Chips benutzen


Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
Ich entwerfe eine Platine mit 2 MCP2515 (CAN Controller) und einem
ATMega8.
Alle drei Chips brauchen 16MHz. Muss ich nun für jeden Chip einen Quarz
nehmen oder können die sich einen teilen?

Danke,
Florian

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
können sie sich teilen.
Ich habe hier ein Platinchen mit 2xMCP2515 und Mega32.
Der Quarz hängt an einem MCP, dessen clk-out geht zum Osz1 (Pin8) des
2. CAN-Controller und zum XTAL1 des AVR.
Eins musst du beachten: clk_out liefert nach reset f/8, der AVR bekommt
also erstmal nur 2MHz. Bei der Initialisierung musst du dass
entsprechende Register umprogrammieren, dann klappts auch mit den
16MHz.

Autor: Bingo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kann die XTAL2 signal von die ATMEGA brauchen

Guck mahl hier
http://www.avrfreaks.net/index.php?name=PNphpBB2&f...

Bingo (aus Dänemark)

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antwort.

Laut Datenblatt liefert der MCP im Sleep keinen Takt mehr. Da ich den
Sleep Modus brauche, könnte ich es so nicht machen, weil ich sonst den
ATMega nicht benutzen kann während der CAN schläft.

Wäre ein Quarzoszillator eine sinvolle Lösung? Ist der Stromverbrauch
höher als 3 Quarze?
Wie kann man den verdrahten? Den Oszillator-Ausgang direkt auf die
Eingänge der Chips oder durch jeden Chip durchschleifen?

Danke,
Florian

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Oszillator wird direkt an die externen Takteingänge der Chips
geführt. Ausserdem wird das Ding etwas mehr Strom verbrauchen als
passive Quarze aber das dürfte im Bereich gering bis sehr gering
liegen. Für genauere Informationen mal zum Ozillator das passende
Datenblatt lesen.

bye

Frank

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.