mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Synchrone Takterzeugung mittels D-FF


Autor: DasGibtsNet (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte einen D-FF einsetzen, der einen Q und einen /Q
Ausgang hat um eine Frequenz zu erhalten, die meine clock/2 ist.

Meine Frage:
Laufen hierbei die Signale am Clock und Q synchron? Geht Q auf High,
wenn Clock auch auf High geht, so wie es unten abgebildet ist?


___|----|____|----|____|----|____|----|____|----|__ CLOCK

___|---------|_________|---------|_________|------- AUSGANG Q

Autor: Ingo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das hängt davon ab, mit welcher Flanke der Ausgang geschaltet wird und
steht im Datenblatt des FF.

Autor: Pete Nerlinger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja du hast recht! es geht so wie du denkst

Autor: DasGibtsNet (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
icb benütze den 74LCX74

Autor: DasGibtsNet (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann man mit dem 74LCX74 D-FF eine clock/2 Frequenz erhalten, die
synchron zu den Flanken des Clock ist?


___|----|____|----|____|----|____|----|____|----|__ CLOCK

___|---------|_________|---------|_________|------- AUSGANG Q

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grundsätzlich ist es so, wie du oben darstellst. Aber natürlich ändert
sich der Ausgang exakt nicht gleichzeitig zum Eingang, da gibt's eine
Verzögerung von ein paar nsec.

Wenn diese Verzögerung stört: Ein synchroner Zähler hat synchrone
Ausgänge, d.h. es klappt wenn du in der Lage bist, clock und clock/2
von einem doppelt so hohen Takt abzuleiten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.