mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Gemeinsame Masse bei Microcontroller


Autor: Nils L. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo MC-Forum,

ich habe folgendes Problem: ich möchte mit meinem Mega8 ein Paar Lasten
schalten (ca. 300mA), das ganze bei 12V und einer gemeinsamen Masse.
Dazu habe ich mir nun den Schaltplan im Anhang ausgedacht.

Kann mir vielleicht jemand sagen ob das so geht, oder vlt. eine
bessere(einfachere) Lösung, oder ähnl.

mfg Nils

ps: Ich brauche 8 Kanäle

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geht so.

Evtl. kommt der UDN2981 in Frage. Dabei aber die maximale
Verlustleistung beachten: Bei 300mA dürfen nur 3 Ausgänge gleichzeitig
eingeschaltet sein, sonst qualmt er ab. Und es gehen knapp 2V flöten.

Autor: Nils L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

sind die im Datenblatt vom UDN2981 angegebene 500mA der max. zulässige
Gesamt Ausgangsstrom?

Autor: Michael U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich kombiniere da meist ULN2804 (billig und spart die
Basis-Widerstände), dann ein DIL-Array für die Basiswiderstände der
pnp-Treiber und die Treiber dann eben passend für die Leistung.
Lässt sich gut plazieren und verdrahten.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Nils L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Michael

Deine Lösung gefällt mir sehr gut und scheint auch relativ ansehnhlich
aufbaubar zu sein

Greetings from Hamburg
by Nils

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
UDN298x: 500mA pro Ausgang. Der maximale Gesamtstrom ergibt sich aus der
möglichen Verlustleistung.

Autor: Nils L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Frage habe ich dann doch noch: Die Idee mit den DIL-Widerständen
finde ich gut find aber bei Reichelt aber nur SIL und die sind
hässlich. :-)

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Thilo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pass auf bei digitalen Schaltvorgängen mit hoher Last und gemeinsamer
Masse. Kann passieren dass der µc (je nach Typ und Leiterbahnen)
Unterspannung kriegt, den Speicher durcheinanderwirft oder einen RESET
ausführt! Ein Elko mit min. 10µF direkt an der µc-Versorgung hilft da
viel.
- nur so am Rande -

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.