Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Auswahl Spannungsregler ok?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dennis (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
für meine kleine Appplikation möchte ich gerne diesen linearen 
Festspaanungsregler einsetzen:

https://www.reichelt.de/ldo-spannungsregler-fest-150ma-3-3-v-sot-23-3-mcp-1754-3302cb-p137296.html

Die Applikation benötigt ca 10mA, wird mit 3.3V betrieben, mit 12V 
gespeist  und soll später mal vergossen werden. Kann man den Regler 
verwenden oder gibt es einen Haken?

Sollte man eine Eingangsschutzbeschaltung (Verpolungsschutz, Z-Diode) 
verwenden?

Danke

von Michael M. (michaelm)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin Dennis,

von 12 V auf 3,3 V .... Warum fällt die Wahl auf einen LDO? Du hast doch 
genügend Spannungsgefälle und die Verluste (0,087 W) werden eh am Regler 
verbraten. Ein "normaler" Regler würde also locker reichen.
Oder hast du weitere Anforderungen, die noch nicht genannt wurden?

: Bearbeitet durch User
von michael_ (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist in dem Fall egal.
Geht schon.

von Christian S. (roehrenvorheizer)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit 336 °C/W wird er bei 100mW Verlustleistung nur 33° wärmer. Wegen dem 
vergossenen Einbauort wären Schutzschaltungen angesagt, mindestens gegen 
Verpolung und Überspannung.


mfG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.