mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mega8 Timer1 Funktion???


Autor: Felix Weiß (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe mit dem Timer1 eines AtMega8 zu kämpfen. Ich möchte einen Phasen-
und Frequenzkorrekten PWM mit Höchstgrenze MAX_TIM erzeugen.
Jedoch fängt der Timer nicht wie erwartet an, ab erreichen von TCR1,
wieder abwärts zu zählen, sonder läuft bei $FFFF über. Dies tritt in
auch in der Simulation in AvrStudio auf. Habe testweise in der
Simulation noch das Bit WGM10 gesetzt. Danach lief der Timer bei $00FF
über.
Muss ich eventuell irgendeine Initialisierungreihenfolge oder ähnliches
einhalten? Ich weiss einfach nicht weiter :-(

PS: Timerroutine in E-LAB ist für mich leider keine Option

Ich initialisiere mit folgenden Quellcode(Ped32 E-LAB):
MAX_TIM ist 1000

TCCR1A:=%00000000; //OC-Ausgänge Trennen
TCCR1B:=%00010011; //Vorteiler 64
TCNT1H:=0; TCNT1L:=0; //Timer zurückstellen
TCR1H:=HI(MAX_TIM); ICR1L:=LO(MAX_TIM);  //Höchstgrenze sezten
OCR1AH:=0; OCR1AL:=0;
OCR1BH:=HI(MAX_TIM); OCR1BL:=LO(MAX_TIM);
TCCR1A:=%11100000;


Danke schonmal für die Hilfe
Gruß Felix

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> TCR1H:=HI(MAX_TIM);

Das soll wohl heißen

ICR1H:=HI(MAX_TIM);

> Dies tritt in auch in der Simulation in AvrStudio auf.

Und wo tritt es sonst noch auf?

Autor: Felix Weiß (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, hatte wohl beim kopieren noch etwas am Quelltext geändert. (Das
Register hat der Mega8 nicht)

Hatte gestern noch weitergearbeitet. Bin mit anderem Vorteiler und
$FFFF als obere Grenze auch über die Runden gekommen. Mittlerweile
spielt die Simulation zwar immer noch verrückt, dafür klappt es jetzt
in der Realität :-) und da kann mir die Simulation egal bleiben.

Trotzdem Danke für dein wachsames Auge ;-) . Auch solche Fehler machen
einen das Leben schnell schwer.

Gruß Felix

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.