mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD-Ansteuerung mit PCF ?


Autor: Enrico Baumgart (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe ein kleines Problem mit dem Quellcode im Anhang.
Ich benutze einen PCF8574AP, also den mit der Basisadresse 112.
Allerdings werde ich aus dem Quellcode nicht ganz schlau. Wo wir denn
dort gesagt an welchem Port des PCFs was passieren soll. Es gibt ja 8
Ausgänge bzw. Eingänge. Haben diese auch jeweils eine Adresse?
Hintergrund ist der, dass ich zu der Software einen Schaltplan habe,
welchen ich allerdings etwas anders aufgebaut habe, ich habe
beispielsweise an Port 5 des PCFs nicht den RS-Pin des LCDs gelegt,
sondern diesen an Port 0 des PCFs.
Leider weis ich nun nicht mehr so richtig wo ich das ganze in der
Software umschreiben muss.
Für einen Tip wäre ich sehr dankbar.

Grüße
Enrico

Autor: Enrico Baumgart (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich sollte vielleicht mal den kompletten Sourcecode anhängen...
Vielen Dank.

Grüße
Enrico

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.