Forum: Markt (VS) Netzwerkkomponenten, teilw. Gewitterschaden


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Horst V. (hoschti)


Angehängte Dateien:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum!

Bevor jetzt gleich die Kommentare losgehen, erst einige Vorbemerkungen:
 - Ja, ich weiß, wo der nächste Wertstoffhof ist!
 - Nein, ich möchte nicht meinen Schrott auf diese Weise entsorgen!

Bitte also jegliche Kommentare dieser Art einfach runterschlucken. Wer 
kein Interesse an den Sachen hat, einfach die Finger still halten!

Für alle anderen:
Ich habe  ein paar Netzwerk-Komponenten aus einer Aufräumaktion gegen 
Porto-Erstattung abzugeben. Zum Teil sind die Teile beim Gewitter in den 
Elektronik-Himmel aufgestiegen oder haben nachher keine ordentliche 
Funktion mehr gezeigt. Sie sind daher alle (bis auf die Fritzbox 7050) 
eindeutig als defekt zu betrachten. Die 7050 hat bei mir bis zuletzt 
problemlos funktioniert, was aber auch schon einige Jahre her ist. Ob 
die also heute noch tut, kann ich nicht sagen.

Die Teile sind also eindeutig nur als Ersatzteil-Spender gedacht. 
Möglicherweise braucht ja jemand ein Gehäuse-Teil oder einen Taster. 
Oder etwas von dem Hühnerfutter von der Leiterplatte. Natürlich mit der 
gebotenen Vorsicht, da Gewitterschaden.

Hier noch die Kurzbeschreibung der Teile:

1) Longshine 8-Port Switch LCS-883R-SW800M+, incl. Steckernetzteil (wenn 
gewünscht).
Nach Gewitter keine Funktion mehr

2) Fritzbox 7050 in Schwarz (von 1&1), incl. Steckernetzteil (wenn 
gewünscht)
Hat bis zuletzt funktioniert.

3) 2 Stück Fritzbox 7390 in Schwarz (von 1&1), inmal incl. 
Steckernetzteil (wenn gewünscht)
Nach Gewitter keine Funktion mehr. Bei dem Ausfall der einen war auch 
die Anschaltung der Telekom im Amt abgeraucht. Bei der Zweiten war es 
wohl eine Überspannung im 230V-Netz.

4) Fritzbox 7490 in Rot (von AVM), incl. Steckernetzteil (wenn 
gewünscht)
Nach Gewitter keine Funktion mehr.

Wenn jemand also was brachen kann, bitte per Mail (Horst Valder bei GMX 
in DE) melden. Die foreninterne Mail geht ja bei dem Provider nicht.


Wenn sich bis Anfang März niemand meldet, freut sich die graue Kiste 
beim Wertstoffhof.

von Horst V. (hoschti)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich aktualisiere das Angebot nochmal.

Es hatte zwar ein Interessent gemeldet, ist aber nach einer Rückfrage 
abgetaucht. Die obigen Teile sind also noch zu haben.

Versand geht über DHL. Einzeln passen die in die kleinste Verpackung 
(--> 3,80€). Falls jemand mehrere möchte, wird's ggf. der nächst größere 
Karton (4,40€).

Ich warte noch bis nächste Woche auf Rückmeldungen. Danach geht's in die 
Tonne.

von Markus M. (adrock)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hätte Interesse an der Fritzbox 7490.

Also wenn ich es richtig verstanden habe verschickst Du die Teile zum 
Portopreis?

: Bearbeitet durch User
Beitrag #6607763 wurde vom Autor gelöscht.
von Horst V. (hoschti)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Das hast Du genau richtig verstanden. Wenn das Porto aufgerundet wird, 
habe ich natürlich nichts dagegen. So als kleine Entschädigung für's 
Einpacken und zur Post laufen. Ist aber völlig freiwillig!

von Horst V. (hoschti)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zwischenstand von heute:
Die Pos.4 (Fritzbox 7490) ist weg. Der Rest ist noch zu haben.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.