mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Planung Beleuchtungs-, Lueftungs- und Temperatursteuerung


Autor: Thomas Boerger (mosez)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich plane aus privaten und schulischen Gruenden eine uC gestuetzte
Lueftungs-, Temperatur- und Beleuchtungssteuerung zu realisieren. Wenn
das ganze nicht zu kostspielig wird ueberlege ich auch dies spaeter
evtl in Serie herzustellen. Ich muss wohl auch dazusagen das ich auf
dem Gebiet der uC noch ein gaenzlicher Neuling bin.

Ich kann lediglich mit Kenntnissen im elektrischen Bereich sowie mit
Programmierkenntnissen dienen. Im elektronischen Bereich wirds dann
schon etwas schlechter, da hab ich allerdings Lehrer die mir auch mit
Rat zur Seite stehen. Trotzdem hab ich mir gedacht schreibe ich mal
hier um einen Ueberblick zu bekommen was ich eigentlich tatsaechlich an
Bauteilen usw benoetige. Was ich an Funktionen haben will hab ich mir
schon gut ueberlegt, aber ich weiss halt nicht was ich dafuer alles
brauche...

Funktionen:
- Temperaturfuehler (in der Anzahl variabel)
- Luftfeuchtigkeitsfuehler (in der Anzahl variabel)
- Zeitschaltuhr gesteuerte Beleuchtung (fuer Prototypen ca. 600W
Leistungsabgabe)
- Temperaturabhaengige Luefteransteuerung (fuer Prototypen ca. 100W
Leistungsabgabe jeweils fuer Zu- und Abluft mit Drehzahlregulierung)
- Luftfeuchtigkeitsabhaengig geschalteter Lastkreis (fuer
Luftbefeuchter oder aehnliches, nur optional)
- LCD Display fuer Statusmeldungen
- Taster zur Steuerung vor Ort
- Netzwerkanschluss fuer Fernwartung
- Webserver (Webinterface zur Fernwartung)

Und nun zu meinen Fragen dazu:
- Welchen uC sollte ich fuer so eine Aufgabe waehlen? Ich habe noch
keine Ahnung was der Code an Speicher verschlingen wird...
- Welche elektronischen Bauteile brauch ich im grossen und ganzen?
- Sollten die Lastkreise ueber Relais oder ueber Transistoren
geschaltet werden?

Ich denke mal das ist es fuer den Anfang im grossen und ganzen. Ich
denke mal wenn das alles laeuft wuerde ich das auch ganz gerne im Wiki
bei den Projekten veroeffentlichen...

Fuer jede Hilfe bin ich dankbar.


Gruss,
  Thomas

Autor: Thilo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da hast Du Dir aber einiges vorgenommen! Ich entwickle (und
programmiere) nebenberuflich ähnlich Projekte. Mit einer
Entwicklungszeit für den Prototyp würde ich mal grob 8 bis 12 Monate
veranschlagen. Wie gesagt nebenberuflich. Dann kommt eine längere
Testphase, bei uns in der Regel 6 bis 12 Monate Betrieb und Bedienung
vom Späteren Bedienpersonal.
Die Bauteile würde ich wenn möglich mit I²C-Bus wählen, das ermöglicht
eine kompaktere Bauweise. Lastkreise führe ich in der Regel mit MOSFETs
(Niederspannung) oder Solid-State-Relais (50V AC aufwärts) aus. Da
gibt's auch welche die man mit Phasenanschnittsteuerung betreiben
kann. Display und Bedienelemente sind kein Problem, dazu gibt's
genügend Beispiele und Literatur (z.B. WinAVR). Die LAN-Ankopplung
kannst Du ja mit dem Teil hier auf der Startseite realisieren, wenn's
nicht unbedingt ein kompletter Webserver sein soll. Bin mal auf das
Ergebnis gespannt, werde die Augen offen halten!

Autor: Thomas Boerger (mosez)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiss das ich mir einiges vorgenommen habe, aber das Interesse ist
gross und das soll nicht das einzige uC Projekt bleiben.

Ich moechte das Projekt auch als Facharbeit fuer meine
Technikerpruefung vorlegen. Wie gut das die noch knapp 1,5 Jahre
entfernt ist :P.

Der I2C Bus klingt interessant, darueber hab ich schon ein wenig im
Wiki gelesen. Die Phasenanschnittsteuerung waere dann ja fuer die
Lueftersteuerung oder?

Fuer die LAN Anbindung hab ich mir auch schon gedacht das dort die
ENC28J60-Ethernet-Platine sehr interessant sein duerfte. Fuer den
Webserver ist ja auch was an Anleitungen hier oder auf aehnlichen
Seiten zu finden.

Bleibt noch die Frage was ich sonst noch an Teilen dafuer benoetige.


Gruss,
  Thomas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.