mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STR7 IRQs aktivieren (EIC SIR und IER)


Autor: Michael Multerer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

bin gerade dabei, bei einem STR7 den UART-IRQ zu aktivieren. Ich
arbeite mit der Anglia IDEaliST und habe ein Beispiel-Projekt mit
hoffentlich passendem Startup- und IRQ-Vektor-Code umgebaut.
Jetzt muß ich ja 3 Sachen machen, damit ich IRQs nutzen kann

1) IRQ beim UART einschalten
erledigt:
UART3->IER |= (1 << 0);  // IRQ bei RXBuf nicht leer

2) In EIC SIR eine Priorität einstellen und den IRQ in EIC IER
einschalten
Da habe ich trotz der Doku zum STR7 noch keinen Plan, was ich da genau
für den UART3-IRQ einstellen muß. Kann mir da jemand die XXe mit Leben
füllen?

EIC->SIR[XX] |= XX;  /*  Configure the priority */
EIC->IER |= 1<<XX;   /*  Enable interrupt */

3) Global IRQs einschalten
erledigt:
EIC->ICR |= 0x00000001;

Klar steht das irgendwie in der Doku. Aber ich blick da momentan nicht
durch. Also kann mir bitte jemand einen Tipp geben?

Servus
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.