Forum: Markt [V] Einzelteile Induktionskochfeld / Schweißinverter


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Andreas M. (amesser)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Kurz vor Ostern habe ich die Glaskeramik unseres Induktionskochfeldes 
zerstört. Glücklicherweise fand sich in den Kleinanzeigen ein (auf den 
ersten Blick) adequater Ersatz in Form eines elektrisch defekten 
Kochfelds. Auf den ersten Blick deswegen, weil das Bedienfeld leider um 
8mm verschoben ist, vermutlich andere Revision, naja, kann man erst mal 
mit leben.

Jedenfalls ist jetzt die ganze Elektronik des (defekten) Kochfelds noch 
übrig und ich habe keine Verwendung dafür, bzw. keine Idee was man damit 
machen könnte. Möglicherweise habe ich auch die defekte Stelle gesehen: 
Bei beiden Platinen ist die Lötstelle der Schaltkontakte des Relais 
gebrochen. Und wenn man mal beim Aufräumen ist, findet sich noch mehr, 
ein paar Überbleibsel eines defekten Schweißinverters...  Zur Adoption 
freigegeben sind:

Aus dem defekten AEG Kochfeld, vermutlich Typ "HE634250FB HA3", Codename 
"Cheetah", leider fehlt das Typschild

- 4x Induktionsspulen: Auf der Rückseite jeder Spule sind sternförmig 
rechteckige Eisenpulverkerne angeordnet. Schutzgebühr 2,50€/Spule
- 2x Elektronikplatinen: Bestückt mit je zwei Halbbrücken, Eventuell 
interessant die 0,68µF 800V 50kHz MKPH Kondensatoren und die RJH60F7 
IGBTs. Auf der Rückseite sind zwei Renesas R8C Mikrocontroller, 
vermutlich Flash. Schutzgebühr 10€/Platine

dazu aus dem Schweißinverter
- 1x Ringkern ( Ursprünglich Filterspule am Ausgang, vermutlich 
Eisenpulver)
- Anschlussbuchsen für Schweißkabel und Schutzgas sowie 24V Magnetventil
- Lüfter 230V~, Metall-Druckguss
- außerdem noch (ungetestet) 4 ausgelötete DSEI30-06A Dioden und 4 
GT80J101 IGBTs

Und weil sie Grad rumstanden
- 2x 12cm Lüfter 4 PIN Delta QFR1212EHE (aus einem Server). Achtung, die 
sind nichts für zarte Ohren

Versand je nach Gewicht entweder als DLH Päckchen oder Paket. Preis ist 
aufgerundetes Porto Zzgl Schutzgebühr (sofern angegeben). Es gehen 
natürlich auch Einzelposten aus dem Konvolut. Anfragen bitte per PM.

von Andreas M. (amesser)


Lesenswert?

Alles weg, kann geschlossen werden.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.