mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Umrechnung Wellenlänge nach CIE Farbdiagramm


Autor: Boris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

gibt es eine Möglichkeit, die, z.b. bei Osram Pictiva Displays, in CIE
Koordinaten angegebenen Farben in nm umzurechnen?

Ich bin sowieso schon seit Langem auf der Suche nach einem vernüftigen
Bild des Diagramms, aber mehr as 100x100 Pixel (bei mir etwa 3x3cm)
scheinen nicht herzugehen.

Mir ist klar, dass die Farben auf dem Monitor nicht der Realität
entsprechen. Ich geh mal davon aus, dass ich darauf sofort hingewiesen
werde, aber es geht sich um folgendes....

ich will ein Gerät bauen, das in erster Linie optisch brillieren muss,
ich verwende nur orangene LEDs und Edelstahl (nur um dem Blauwahn eins
auszuwischen!) deshalb muss die Farbe des Displays auch dazu passen.
Sonst nehm ich notgedrungen rot, da hab ich enigstens Wellenlängen.

Ich hab auch festgestellt, dass manche LED Herstelle LEDs verkaufen mit
590nm (als orange) was bei mir im Auge gelb ist.
Und die wo orange verkaufen, meinen 625nm was bei mir LED-technisch
bestenfalls unter "old-school" LED-rot durchgeht.


Ich hoff dass das Diagramm die Lösung bringt.
Gruß
Boris

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn  man hier noch wüßte, welche Wellenlängen genau mit R,G,B gemeint
sind, wären die Wikipedia-Artikel hilfreich:
http://de.wikipedia.org/wiki/RGB-Farbraum
http://de.wikipedia.org/wiki/Farbmodell
http://de.wikipedia.org/wiki/XyY-Farbraum
http://de.wikipedia.org/wiki/CIELab

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man muß das Kleingedruckte lesen, am Rand ist die Wellenlänge
eingetragen
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/4/49/CIE-...
R = 608nm, G=538nm, B=475nm ungefähr

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.