Forum: PC Hard- und Software Problem mit Routing vom CM4 Ethernet mit KiCAD


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Martin (Gast)


Lesenswert?

Hallo Forum,

ich verzweifle gerade mit KiCAD (5.99.0-8072-g7e58f1aa9f).

Ich probiere derzeit, das CM4-Modul (aus den Libraries von der 
RPi-Foundation) auf einer Platine mit einer Netzwerkbuchse und 
ESD-Schutzbausteinen zu routen, KiCAD lässt mich aber keine Leiterbahnen 
an die Ethernet-Pins vom CM4 anschließen.
Über dem Layoutbereich erscheint beim Versuch die Meldung "The routing 
start point violates DRC". Auch mit differenziellem Routing passiert 
hier nichts.
Als Einstellungen habe ich genau die Einstellungen gewählt, die auch für 
das Layout des CM4IO-Boards genutzt wurden.

Wenn ich genau nach diesem Text im WWW suche, werde ich leider nicht 
fündig.

DRC-Einstellungen, die das irgendwie verhindern würden, sehe ich leider 
auch nicht und genauere Infos gibt mir die Fehlermeldung ebenfalls 
nicht.

Bis ich eine andere Version heruntergeladen habe, dauert es noch gut 6h 
(bei den derteit 50kb/s).

Hat von euch das schon einmal jemand gemacht und vielleicht diese Fehler 
irgendwie gelöst bekommen?

Danke schon mal für hilfreiche Antworten.

von Hans W. (Firma: Dipl.-Ing. Johann Maximilian W) (hans-)


Lesenswert?

Datei->Board Setup...

Dort bei den Constraints bzw. bei den Net Classes nachsehen.
Das ist zu 99% irgend eine Clearence einstellung bei den Pads.

73

von Martin (Gast)


Lesenswert?

Hallo Hans,


nein, leider nicht. Alle Einstellungen entsprechen genau denen aus den 
Layoutdaten für das CM4IO-Board von den RPi-Leuten...


VG

von Christoph Z. (christophz)


Lesenswert?

Kannst du mal einen Screenshot machen, wenn du versuchst die Leiterbahn 
an die Pins zu routen?

Am besten gleich alle Layer einblenden. Ist vielleicht etwas 
unübersichtlich aber ich hoffe, das wir so vielleicht eher verstehen, 
welche Regel hier unzufrieden sein könnte.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.