Forum: FPGA, VHDL & Co. einzelne VHDL-files mit individuellen constraints belegen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Markus W. (elektrowagi78) Benutzerseite


Lesenswert?

Ich möchte erreichen, dass der CODE in einem VHDL-file nicht mit 
Multiplizierern, sondern in Form von LUTs gebaut wird. In einem anderen 
hätte ich gerne, dass dort ebenfalls LUTs benutzt werden und zwar für 
eine längere Tabelle, die sich stark vereinfachen lässt, welche aber 
immer in einem BLock-RAM endet.

Wie erreiche ich das?

von Gustl B. (-gb-)


Lesenswert?

Da wäre jetzt der Code interessant. Jedenfalls gibt es "use_dsp48" als 
Attribut.

von Christoph Z. (christophz)


Lesenswert?

Synthesizer denken nicht auf Dateiebene. Solche Constraints werden 
teilweise als Attribute in der VHDL Datei hinterlegt oder dann in der 
Constraint Datei mit der Angabe der Instanzierungshierarchie. Das 
erlaubt es z. B. auch einen Hardware Teile der aus einer VHDL Datei 
kommt an einem Ort mit LUTs und am anderen Ort mit DSP Blöcken zu 
instanzieren.

von Martin S. (strubi)


Lesenswert?

Man konsultiere das Handbuch des verwendeten Synthese-Tools. Ohne die 
Angabe desselbigen laesst sich keine Antwort auf die Frage geben.
Es gibt fuer sowas typischerweise:
- Attribute in VHDL (nicht portabel)
- Toolspezifische Constraint-Files
- Explizite Mapping-Regeln per eigene Namenskonvention (yosys)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.