mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Oszilloskop TDS2014


Autor: Karl-j. B. (matrixman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich überlege mir gerade das Oszilloskop TDS2014 mir zuzulegen.

Nun habe ich aber auf dieser Seite gelesen das die TDS1000 Serie nicht
so gut ist weil da ein verhältnismäßig großes Rauschen durch den Analog
speicher auftritt.

Ist das bei der TDS2000 Serie auch der Fall?
Hat mit dem Oszilloskop schon jemand erfahrungen?
Würdet ihr mir ein anderes Empfehlen? (sollte max ca 2000€ kosten und
kompakt(mit TFT) sein und Digital)

Das Oszilloskop gibts beim Conrad für 2088€

Danke schonmal für die Antworten

mfg Karl

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke, das Rauschen ist eine Folge der nicht vorhandenen Grauwerte.
Auch kurze Ausreißer werden mit schwarz dargestellt. Bei den teureren
Tek-Digitaloszillloskopen wird mit "digital Phosphor" genannten
Graustufen ein langsam verblassender Strahl simuliert. Ich vermute,
dass damit auch das Rauschen nicht mehr so stark auffällt, habe aber
selbst noch nicht darauf geachtet.

Autor: Asterix-007 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Karl,

ich arbeite mit einem TEK TDS 2014. Ich bin eigentlich zufrieden! Das
Handling ist gut und das Teil ist mein stiller und zuverlässiger
Begleiter durch den Tag.
Ich kann diverse Messungen machen und mir Frequenzen,
Impulstastverhältnisse (PWM) und Spannungen direkt anzeigen lassen.

Auf den ersten Blick kann mann es intuitiv bedienen und wenn man(n)
sich doch die Mühe macht das Handbuch zu lesen entdeckt man noch viele
Features mehr.

Es ist klein und hat keinen Lüfter (es ist still)!!

Zur Zeit habe ich noch ein Agilent 54832D auf dem Tisch, welches Du
aber mit dem nicht vergleichen kannst!

Für den normalen (Hobby)Alltag (µC + Rest) mehr als ausreichend,
eigentlich fast schon oversized!!

Ich denke mal, das das Geld gut angelegt ist. Überlege Dir mal bei Tek
direkt anzurufen und zu kaufen. Vielleicht geht da vom Preis noch
was!!

mfg

ASterix-007

Autor: Karl-j. B. (matrixman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok werd ich mal probieren
vielen dank für die schnellen antworten!

mfg Karl

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.