mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik M16c, Timer


Autor: T.R (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich benutze einen Timer um einen Clock zu generieren. (Timer A1) Nun
möchte ich wissen, ob ich die Geschwindikeit über TA1 (DIVIDES COUNT
SOURCE BY TA1+1) während der Timer läuft ändern kann, oder muss ich ihn
stoppen, TA1 ändern und wieder starten?
Danke!

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo T.R.
Laut Datenblatt des M16C/62 sollte ein Schreiben des TA1-Registers
möglich sein, während der Timer läuft. In diesem Fall wird nur das
Reload-Register bechrieben, sobald der Zähler bei Null angekommen ist
sollte er also den neuen Wert laden. Klar und sauber gelöst.. Ob es bei
den anderen Prozessoren der M16c-Reihe auch funktioniert kann ich nicht
sagen.

Gruss
Mike

>> Write to timer •
>>
>> When counting (after 1st count source input)
>> Value written to TAi register is written to only reload register
>> (Transferred to counter when reloaded next)

Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

habe auch mal mit dem m16c gearbeitet.

warum versucht ihr nicht einfach die count source während des betriebes
zu ändern.

@mike,

entweder du, oder ich haben ihn nicht richtig verstanden, du redest von
dem reload wert- der sich wärend des laufes ändern lässt und ich von dem
count source select, mit dem sich die basisfrequenz des timers verändern
lässt - oder!?

maddin

Autor: Alex10178 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Timer immer erst stoppen dann ändern und wieder starten!!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.