mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frittstrom beim Schalter


Autor: Elmo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit den Frittstrom für einen Schalter
anhand des maximal zulässigen Stromes oder des Innenwiderstandes zu
errechnen? Das Problem ist, dass dieser Wert nur von wenigen angegeben
wid.

Danke!

Autor: alfsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wozu ist der frittstrom gut? sinn/zweck?

Autor: Wolfgang Horn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, Elmo,

unter "Frittstrom" verstehe ich den Strom, bei dem die Kontakte
anfangen, miteinander zu verschweißen.

(Ich denke an die Fritter, die Marconi als erste HF-Detektoren
benutzte, in denen Metallspäne bei jedem empfangenen Morseimpuls
verschweißten, einen DC-Strom fließen ließen, der dann einen
Klingelwecker mit einem Hammer den Fritter erschütterte, auf daß die
Metallspäne sich wieder lösten. Naja, wenn's noch keine Röhren, Dioden
und Transistoren gab...)

Aus diesem Mechanismus und der Physik erkennen wir leicht, daß dieser
Frittstrom vom mechanischen Druck der Kontakte abhängt, der Temperatur,
dem Kontaktmaterial und der Schaltspannung (die muß zumindest die
Oxydschicht durchschlagen).

Vermutung: Datenblatt des Herstellers oder selber messen. Müßte man
vielleicht die Verzögerung beim Abschalten messen durch das "Kleben"
der Kontakte.

Nimm quecksilberbenetzte Relais, dann hast Du damit jedenfalls keine
Probleme...

Ciao
Wolfgang Horn

Autor: Elmo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank Wolfgang!

Werde schauen ob ich eine quecksilberbenetzte Variante finde.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.