Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hilfe Industriemeister Metall und Elektronik :-O


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Tim B. (tim_b562)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Ich bin aktuell mit meinem Latein am Ende, bin mir aber sicher des es 
hier den einen oder anderen gibt der mir weiterhelfen kann.

Ich habe für meinen 5 Monate alten Sohn eine Klimaanlage für seinen 
Kinderanhänger fertiggestellt.
Damit die Klimaanlage (KA) Platz darin findet habe ich mir ein 
Kühlaggregat gekauft, das Innenleben herausgenommen, und ein neues viel 
kleineres Case Konstruiert.
(Ich versuche alle Bilder mit anzuhängen)
Damit die KA Funktioniert wird diese mit einer 5V Powerbank betrieben. 
Bisher funktioniert das super!

Da ich es aber sichtlich sehen wollte, habe ich mir jetzt einen W1219 
(5V) Thermostat bestellt, damit die KA sich selbst einschaltet oder ggf. 
Ausschaltet.
Soweit bin ich bisher mit allen vertraut, leider kann ich aber das 
Thermostat nicht so einstellen, dass es den Strom von der Platine des 
Kühlaggregates nur kurz schließt (wie ein Taster) sondern ist ein 
dauerhaftes Schalten mit An und Aus.
Das Problem dabei ist, dass die Platine vom KA zwar Strom bekommen, aber 
niemand da wäre auf den ON Taster zu drücken ^^ Deshalb die Idee auf die 
Platine direkt auf den ON Taster zu gehen. Problem hierbei wäre, wenn es 
Funktioniert sollte, dass ich zwar die KA anbekomme, aber diese sich 
dann nicht ausschalten würde...

Optimal wäre es für mich, wenn ich 2-3 zustände (wie ein Taster) steuern 
könnte. Temperatur 1 = An/Aus, Temperatur 2 = Speed Lüfter hoch/runter, 
Temperatur 3 = Speed Lüfter hoch/runter.
Das Ganze könnte vielleicht über einen Taster oder ein einfaches Relais 
zwischen beiden Platinen funktionieren, der vom Thermostat einfach 
angesteuert wird, aber hier habe ich keine Ahnung wo ich sowas 
Kostengünstig finden könnte oder welche Möglichkeiten es da gibt....

Ich hoffe ich konnte mein Problem so einigermaßen erklären, und für 
Hilfestellungen wäre ich sehr dankbar!

Kühlaggregat
https://www.leitermann.de/wohnen/ventilatoren/casaya-mini-air-cooler-retro-blau.html?wgu=11219_1347485_16269133063717_677216097e&wgexpiry=1634689306&source=webgains&siteid=1347485

Thermostat W1209 (gleiche Arbeitsweise)
https://www.bedienungsanleitung24.de/anleitung/1/4118/bedienungsanleitung.pdf

Thermostat W1219
https://de.aliexpress.com/i/33010274420.html

: Verschoben durch Moderator
von roehrenvorheizer (Gast)


Lesenswert?

> t. Soweit bin ich bisher mit allen vertraut, leider kann ich aber das Thermostat 
nicht so einstellen, dass es den Strom von der Platine des Kühlaggregates nur kurz 
schließt (wie ein Taster) sondern ist ein dauerhaftes Schalten mit An und Aus

Hallo,

sollte da nicht ein Monoflop helfen können oder ein Relais mit kleiner 
Elektronik davor?

Welchen Einfluss hat eigentlich der Fahrtwind auf die Kühlwirkung?

MfG

von Keller (Gast)


Lesenswert?

Ein nasses Handtuch hat mehr KühlWirkung im Fahrtwind !

von Flip B. (frickelfreak)


Lesenswert?

Nimm einfach einen lüfter bzw geh direkt an den lüfter in dem Miefquirl. 
Verdunstungskälte ist sowieso vernachlässigbar.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.