Forum: PC-Programmierung Light Node / Full Node Raspberry Pi


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Math W. (lukas_l883)


Lesenswert?

Moin,

ich finde die Idee cool, mithilfe eines Raspberry Pi's einen Full Node / 
Light Node aufzusetzen.

Nur meine Fragen:

Was würdet ihr eher empfehlen? Light Node, weil er dann nicht 24/7 
laufen muss?

Hab das Prinzip noch nicht ganz verstanden; weshalb braucht das Netz 
diese Nodes? Was unterstütze ich damit konkret?

Und würde sich das auch finanziell lohnen, bzw ein bisschen was 
abwerfen? Wenn ja, wie funktioniert das genau und von wem werde ich 
bezahlt?

Geht das nur mit Bitcoin oder auch Ethereum und anderen Krypton? Was ist 
empfehlenswerter?



Hab leider fast nur Englische Seiten dazu gefunden. Vielleicht habt ihr 
hier ja Wissen, welches ihr mit mir teilen könnt.

von Oliver S. (oliverso)


Lesenswert?

Mach einen Full Node, am besten auf einem Raspi 2, oder auch auf dem 
Ur-Raspi. Das ist dann nicht nur cool, sonder ultra-cool. Noch cooler 
geht's kaum.

Oliver

von Rolf M. (rmagnus)


Lesenswert?

Ein Light Node ist doch viel besser. Den kann man auch im Dunkeln 
nutzen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.