mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Oszi einstellen Anleitung gesucht


Autor: Gotilla Keks (gotilla)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen, ich suche für das Oszilloskope der Firma Telequipment
Modell: "DM64" eine deutsche Anleitung. Oder halt eine Anleitung wie
ich das Ding einstelle. Es ist mein erstes Oszi. und ich habe auch noch
nie damit gearbeitet. Da ich aber gerne mein Wissen weiter ausbauen
würde in Sachen Elektro, würde mich das Oszi. weiter helfen. Ich danke
Euch allen schonmla. Gruß Gotilla

Autor: Hegy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du, da kannste eigentlich eine x-beliebige nehmen, weil die Drehsteller
usw. die Standartbezeichnungen haben wie alle anderen Scopes auch. Von
daher mach dir da keinen Kopp, es muß nicht unbedingt für das Modell
sein.

Autor: Gotilla Keks (gotilla)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank Hegy. Dann werde ich mal mir eine runter laden.

Autor: Jörn Paschedag (jonnyp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zur Not kannste auch ein Bild von der Frontplatte hier reinstellen und
deine Fragen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.