mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Externen Quarz aktivieren bei AT90S2313


Autor: Jürgen Sachs (jsachs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich will auf meinem STK200 bei dem AT90S2313 den Externen Quarz
aktivieren. Leider finde ich hierzu keine Infos in dem Datenblatt vom
AT90S2313. Google war auch keine große Hilfe :-(

Bei den neuen Kontrollern (ATTiny2313) muß man ja Fuse Bits setzen.

Achja, ich sollte da sganze unter Linux (SuSe 9.3) hinbekommen.

Das Programmieren klappt ja perfekt mit AVRDude.

Hoffe mirkann da einer nen Tip geben. Ich ärgere mich da schon den
gnazen Tag mit dem Internen Oszilator rum.

Danke
Juergen

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der AT90S2313 hat keinen RC-Oszillator, der läuft nur mit
einem externen Quarz oder mit einem externen Takt, den man in
XTAL1 einspeist.  Steht aber eigentlich im Datenblatt...

Die Fusebits bei diesen alten AVRs konnte man auch nur im
high voltage mode programmieren, nicht im ISP mode.  Er hat
aber auch nur zwei davon: eine, um den ISP mode abzuschalten
und eine FSTRT fuse, mit der man die Startzeit verkürzt.

Wenn das Programmieren perfekt klappt, hast du den besten Beweis,
dass dein Oszillator funktioniert. ;-)

Autor: Jürgen Sachs (jsachs)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das erklärt vieles.
Nur nicht wieso ich dan bei einem 4 MHz Quartz auf dem Board nie mein
Timing hinbekomme. Rein Rechnerisch läuft der mit ca 3,7 MHz.

Im Prinzip will ich einen Software UART nur TX realiseren.
Ich nehme den 8 Bit Timer mit CPU CK und setze dann im Interrupt den
Ausgang. Aber ich habe zuviel Jitter oder Baudratenprobleme.
Ich habe meinen Code so weit rduziert, das nur noch ein Test für den
Uart übrig blieb. Trotzdem geht es nicht zuverlässig.

Ich mach mal meine Code fertig, vielleicht hat ja jemand eine Idee.

Ach ja, den Software UART im Tutorial hier kann ich nicht nehmen, da
ich nur den 8Bit Timer frei habe.... (Im fertigen Projekt)
Ich habe mich aber so weit als möglich daran Orientiert.

Vielleicht hat ja einer eine Idee....

Danke Juergen

Autor: Jürgen Sachs (jsachs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich lege mal einen neuen Thread an, so findet das ja keiner :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.