mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs CPu Takt im AVR Studio


Autor: Gerhard Fischer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen


Folgendes Problem in AVR Studio mit GCC.

Ich habe ein Projekt angelegt. Prozessor ist der ATmega8535. in den
Projet options sind 16MHz als CPU Takt eingestellt. Das Programm wird
fehlerfrei kompiliert und läuft auch sauber. Aber aus irgend einem
Grund  wird beim Durchsteppen im Debugger immer nur 4MHz verwendet!?!
Im I/O view stehen unter "Prozessor" auch nur 4MHz drin. Was hab ich
übersehen oder mach ich falsch?

Wäre toll, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte :-)

Danke
Gerhard

Autor: Gerhard Fischer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ups ganz vergessen ...

Ich verwende AVR studio 4.12 Built 460.

Autor: Micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das im AVR studio musst du extra einstellen.

GCC ist ein separater Compiler und das AVR-Studio holt sie die daten
aus deinem Makefile nicht.

Du musst unter dem Reiter "Debug" - "AVR Simulator Options" die
Taktfrequenz einstellen.

greets

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Damit du dich nicht dumm und dämlich suchst:

Die 'Simulator Options' tauchen im Menü erst dann auf,
wenn du den Debugger gestartet hast.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.