mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle: Pins für Spannungsversorgung beim AT89C51SND


Autor: Michaelh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich entwerfe im moment ein Eval-Platine für einen 89c51snd1c.
Wenn ich den Controller in meine Schaltung einfüge, dann sind im
Board-Layout bereits die Pins an denen die 3V anliegen müssen
miteinander verbunden. Leider finde ich im Schaltplan keine Pins wo man
die Spannung anlegen muss.
Muss ich selbst im Layout neue Leiterbahnen routen oder wie ist das zu
verstehen?

Das ganze macht mich irgendwie stutzig. Ich wäre dankbar wenn mir
jemand einen Hinweis geben könnte wie man die Spannungsversorgung mit
dem MC verbindet.

Gruß
Michael

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hä?

Hm... Ich geh mal n bisschen tiefer in die Eagle-Thematik:

Hat ein Symbol einen als PWR-deklarierten Pin, so wird dieser Pin
automatisch mit allen gleichnamigen Signalen verbunden. Das bedeutet,
dass Pins, die 3V oder GND heissen, automatisch verbunden werden, ohne
dass man extra im Schaltplan Leitungen legen muss.

Aus deiner Beschreibung ist nicht ganz klar, wo das Problem liegt.
Ich vermute, dass dein Symbol aus zwei Teilen besteht, und du momentan
nur eines aktiviert hast. Klick doch bitte mal im Schaltplan auf den
INVOKE-Befehl, und dann auf deinen Controller. Hat das Symbol mehrere
Teile, dann geht ein Fenster auf, die grau hinterlegten Teile sind
bereits im Schaltplan, die schwarzen nicht. Es könnte sein, dass die
Spannungsversorgung-Pins im zweiten Symbolteil liegen.
Dass die 3V verbunden werden, und die anderen Spannungspins nicht,
liegt dann wahrscheinlich daran, dass die GND-Pins im Symbol nicht GND,
sondern VSS o.ä. heissen.

Falls dein Symbol nur aus einem Teil besteht, dann solltest du bitte
mal den Schaltplan posten, entweder als Bilddatei, oder als
Eagle-SCH-Datei.

Ralf

Autor: Michaelh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der invoke befehl war mir neu!
vielen dank für die hilfe
jetzt klappts :D

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.