mikrocontroller.net

Forum: Offtopic 12 Volt Akku


Autor: Ronny Curtis (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe eine Frage:

Ich habe einen Videoempfänger, der mit 12 Volt ... 500 mAh läuft.
Dieses Gerät läuft allerdings vorerst nur über Netzstrom, ich würde es
aber gerne auch mit Akkubetrieb lauffähig machen.

Dazu habe ich folgende 2 Probleme:

- 1) Wo gibt es nen 12 Volt Akku der auch was herhält und einigermaßen
Kostengünstig ist?

- 2) Ein wesentlich gravierenderes Problem:
Dieser Empfänger wird an das Netzteil mit einem Stecker angeschlossen,
wie er in etwa auf dem angehägtemm Bild zu sehen ist.
Wie mache ich das mit nem Akku...wie verbinde ich das alles usw.
Hat da wer ne Homepage o.ä?

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1) Reichelt, Pollin: 12V Bleigel Akku
2) passende Buchsen und Stecker gibt es auch bei den unter 1 genannten
Firmen.

Autor: Ronny Curtis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke

Und nach welchen Buchsen und Steckern muss ich in dem Fall Ausschau
halten?

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Reichelt heißen die Dinger Hohlstecker mit Innenstift. Da die Maße
aus Deinem Foto nicht hervorgehen, musst Du den Stecker ausmessen und
schaun, welchem Stecker (im Katalog) das entspricht.

...

Autor: Ronny Curtis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke

habe sie, werde sie ausmessen.

Jetzt habe ich Stecker, jetzt brauche ich noch ein Kabel mit Klemmen
(?) dass ich das mit dem Stecker und der Batterie verbinden kann...was
nehme ich diesbezüglich?

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die kleineren und mittleren Gel-Akkus haben meist Flachstecker 4,8mm
oder 6,3mm. Dazu brauchst Du entsprechende "Flachsteckhülsen" (werden
dort aber mit 4,75mm und 6,35mm angegeben). Für große Gel-Akkus brauchst
Du "Quetschkabelschuh"e in Ringform für die entsprechenden
Anschluss-Schrauben.

Als Kabel sollte flexible "Zwillingslitze" geeignet sein, wenn es
nicht zu lang ist, dann reicht 2x0,5mm², sonst 0,75mm² oder 1mm². Dies
ist schwarz/rot, womit die Polarität eindeutig erkennbar ist. Die
5m-Ringe (als kleinste Menge) haben auch ein akzeptabler Preis.

...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.