mikrocontroller.net

Forum: Offtopic ENC28J60 - Bausatz, so geht es auch....


Autor: Thomas P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Sascha Dürkes (plutoonline)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Krass !!!!
Manche haben echt Mut, wer sich traut sowas zu verkaufen hat echt
meinen Respekt verdient!

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was spricht denn dagegen, Drahtbrücke als "Wildwuchs" auf der Platine
zu verteilen? Jedes Layoutprogramm liefert doch solche Ergebnisse, wenn
man es ihm sagt, und eine zweite Platinenseite vorsieht.
Wenn man allerdings nicht fähig ist, doppelseitige Platinen
herzustellen und zu verkaufen, sollte man sich beim Layout überlegen,
ob man die Drahtbrücken nicht ausschliesslich senkrecht un dwaagerecht
anordenen lässt. Das kann man zumindest bei den meisten Autoroutern
einstellen...
Ich finde das Angebot einfach nur frech.

Autor: alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wieso, es zwing dich doch niemand dazu sowas zu kaufen....

Autor: Thomas P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@alex! Auf solche Kommentare habe ich gewartet!
Wirklich erschreckend ist auf den ersten Blick nichts:

http://www.tuxgraphics.org/electronics/200606/arti...

...bis auf den Schaltplan sowie die verwendete Litze in der Holzbox,
die an den Netzstecker angeschlossen ist!...

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich mir den Webshop so anschaue, gefällt mir besonders das "basic
μC development board"

http://shop.tuxgraphics.org/electronic/microcontro...

Autor: Ppp Mmm (sanic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die AdapterCable sind auch nicht verkehrt.

Grüße,
Patrick

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man sich die Web-Site genauer anschaut ist man wirklich hin und her
gerissen! Ein paar Ausrutscher sind schon erkennbar ;-) Die Tendenz ist
nun aber klar in Richtung "Abzocke".

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.