News Ai-Thinker mit LoRAWAN (Ra-08) und (Hi-07 / Hi-12) HarmonyOS, neue Gerätetreiber für Meadow F7


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Tam H. (Firma: Tamoggemon Holding k.s.) (tamhanna)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Freunde der Ai-Thinker-Modulserie dürfen sich über Ökosystemerweiterungen freuen, die einerseits HarmonyOS und andererseits Unterstützung für LoRA bringen. Nutzer der Meadow-Plattform bekommen derweil neue Hardwaretreiber angeboten.

Worum geht es hier?

Häuser wie Espressif fertigen Chips – die in Entwickungsboard und Co gerne verwendeten Module (oft mit integrierter Antenne) lassen die Chipdesigner oft “out of house” entwerfen. Ai-Thinker war schon zu Zeiten des ESP8266 einer der wichtigsten Anbieter in diesem Bereich, und erweitert seine Offerte nun abseits des Espressif-Ökosystems. Über den Meadow F7 gibt es derweil nicht viel zu berichten: er ist eine auf STM32 und ESP32 basierende Kombinationsplatine, die die Ausführung von .net-Payloads erlaubt.

HarmonyOS-Zertifizierung für Hi-Series abgeschlossen

HiSilicon bietet mit dem Hi3861 seit einiger Zeit eine auf RISC-V basierende Prozessorfamilie an, die mit dem ESP32 zu konkurrieren sucht – Evaluationsboards auf Basis des Chips waren immer wieder Thema. Ai-Thinker vermeldet nun, dass die hauseigenen Module die HarmonyOS Connect-Zertifikation durchlaufen haben – das ehemals als “Works With HUAWEI HiLink” oder “Powered by HarmonyOS” bezeichnete Programm eröffnet den Weg in Huawei’s Ökosystem (Stichwort HiLink).

(Bildquelle: Ai-Thinker)

Englische Dokumentation zu den Produkten, die übrigens auch auf Developer Boards vorliegen, finden sich unter https://docs.ai-thinker.com/en/hi. Allgemein gilt, dass die Module einen WLAN-Transceiver mitbringen – der wichtigste Unterschied zwischen den Serien ist die Art der Antennenanbindung.

Ai-Thinker nun auch mit LoRA

Im Rahmen der Nachfrage über die Hi-Serie wurde dem Autor eine Gruppe von Datenblättern zur Verfügung gestellt, die auf dem ASR6601-Prozessor basierende Module des gleichen Herstellers beschreiben. Die RA-08-Familie erweitert Ai-Thinkers Angebot um zwei neue Module, die beide im als SMD18 bezeichneten, bekannten Format vorliegen. Als grundlegende Beschreibung spendiert Ai-Thinker folgendes:

1
The MCU adopts an ARM core with a
2
working frequency of 48MHz. The Ra-08 module supports LoRa modulation and traditional (G)
3
FSK modulation under the LPWAN. At the same time, the transmitter also supports BPSK
4
modulation and (G) MSK modulation, receiver support (G) MSK modulation.

Der RA08 arbeitet dabei im Frequenzbereich 410MHz-525MHz, während der RA08H im Bereich 803MHz ~930MHz beheimatet ist. Sonst unterscheiden sich die Module nicht nennenswert, die Abbildung zeigt Pinout und Formfaktor.

(Bildquelle: AI-Thinker)

Langfristig dürfte Ai-Thinker – so zumindest die Informationen im Datenblatt – auch “Standalone-Versionen” planen, die einen Antennenstecker mitbringen.

(Bildquelle: AI-Thinker)

Ai-Thinker hat ausserdem zwei preliminäre Datenblätter zur Verfügung gestellt, die unter http://www.tamoggemon.com/test/2022/ra-08h_v1.1.0_specification.pdf und http://www.tamoggemon.com/test/2022/ra-08_v1.1.0_specification.pdf bereitstehen.

Meadow F7: B6.2 verfügbar

Die neueste Firmwarerevision des Boards bringt Anpassungen an Neuerungen – Visual Studio 2022 wird nun unterstützt, Besitzer des Meadow F7V2 können ob der korrigierten Pinout-Tabellen PWM uneingeschränkt nutzen. Sonst finden sich in der unter https://github.com/WildernessLabs/Meadow.Foundation/milestone/14?closed=1 bereitstehenden Meilenstein-Liste vor Allem neue Hardwaretreiber, die die direkte Ansteuerung verschiedener Komponenten erleichtern.

(Bildquelle: Screenshot)

Zu guter Letzt gibt es unter https://blog.wildernesslabs.co/b6-2-is-live-with-new-meadow-os-improvements-and-m-f-drivers/ eine bebilderte Anleitung, die den Aktualisierungsprozess demonstriert.


: Bearbeitet durch NewsPoster
Dieser Beitrag kann nur von angemeldeten Benutzern beantwortet werden. Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.