mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Frage zu P-ATA und S-ATA?


Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe im meinem Rechner 3 IDE Geräte CD-ROM, DVD-ROM, DVD-RW
angeschlossen, weiterhin habe ich 2 Festplatten an einer
RAID-Controller Karte angeschlossen, da nun aber der Speicherplatz
zugrunde geht wollte ich noch einen Festplatte kaufen und frage mich
welche Technik ich verwenden soll. IDe fällt aus weil die Kabellänge
problematishc ist CD-ROM ganz oben im Tower und Festplattenhalterung
ganz unten. Wenn ich den S-ATA Anschluß nehme kann ich da später noch
mehr Geräte anschließen oder wird das auf IDe gewandelt und da ich
schon 3 angeschloßen habe würde nur noch 1 gehen?

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum haben heutige Boards denn 6SATA Stecker, weil nur 4 genutzt
werden?

Es gibt zwar Boards, die IDE Platten als SATA zur verfuegung stellen,
aber die regel ist das nicht.

Wenn du einen SATA Controller dir kaufst sollte das keine Probleme
geben

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mein Board K7N2 Delta-ILSR hat 2 IDE Anschlüße(also für 4 Geräte) und 2
SATA Anschlüße, ich war mir also nicht ganz sicher ob das ne
entweder/oder Lösung ist oder ob beides zusammen funktioniert da auch
noch SerialATA-Raid (0 oder 1) angegeben wird. Deswegen habe ich etwas
Angst da jetzt ein SATA Laufwerk zu bestellen, das dann vielleicht nur
im Verbund läuft oder falls es auf IDE gewandelt wird keine
Geschwindigkeitsvorteile bringt weil der Buss ja nur ca. 100MB
schaufelt.

In den MSI-FAQs habe ich diese BIOS Einstellungsempfehlung gefunden
aber diese scheinen ja etwas wiedersprüchlich zu sein.
On-Chip ATA(s) Operate Mode: Legacy Mode
ATA Configuration: P-ATA only
S-ATA keep Enabled: yes
P-ATA Keep Enabled: no
P-ATA Channel Selection: Both

Autor: Thorsten Fritzke (thorsten)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sata hat einen eigenen controller, der vom pata getrennt ist.

1 sata port = 1 gerät

will sagen, ohne externen pci pata/sata controller kann du an dein
board 4 pata und 2 sata geräte problemlos anschliessen und betreiben.

gruß

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok danke dann bestell ich mal ne neue SATA-Platte

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eins noch sind die neuen SATA 3GB Laufwerke mit der alten SATA 1,5GB
Norm kompatibel?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.