mikrocontroller.net

Forum: Offtopic geheimbünde


Autor: mysterium (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo.. hab mal ne frage an alle so, und zwar ob ihr nur infos oder
welche seiten kennt die sich mit geheimbünden herumschalgen! ich weiß
googeln wär auch eine lösung aber ich möchte eine diskussion darüber
starten! :-) so illuminaten, skull&bones und die freimaurer

oder einfach was euch dazu so einfällt..

gruß max powers

Autor: Marcus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bist du in einem Geheimbund, der nur klein schreiben darf?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lies Dir einfach mal die diversen "Beiträge" von "Theo" durch, mehr
Walla-Walla-Verschwörungstheorien und Geheimbünde braucht man
eigentlich nicht.

Autor: HariboHunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Geheimbund ist so geheim, da bin nur ich Mitglied. Und nichtmal ich
habe Zugang zu allen Geheimnissen.

Außerdem würde ich nie einem Club beitreten, der mich nehmen würde.
(Zitat von irgendsonem Engländer)

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geh' heim!

Autor: pripri (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Informationen in diesem Beitrag sind so geheim, bitte vor dem Lesen
löschen.

Außerdem trau ich niemandem, nicht mal mir selber.

Und zu guter Letzt.. Tu niemanden was Gutes, dann tut dir keiner was
Böses.

Autor: Blaubär (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier steht alles drin, was man wissen muß
http://www.amadeus-verlag.de/contents/jan-van-helsing.html

die bücher sind zum teil natürlich verboten, können aber in österreich
bestellt worden. außerdem gibt es sie als pdf im internet

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> die bücher sind zum teil natürlich verboten

Klar, auch kein Wunder bei der Nazi-Propaganda in diesen Schinken.

Autor: someone (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"die bücher sind zum teil natürlich verboten"
wer genau verbietet denn diese bücher ?

imho können bücher eventuell auf dem index stehen, wegen
gewaltverherrlichung, falschen jugendfreigaben etc.
diese sind dann trotzdem frei und legal zu beziehen, nur größere,
renommierte verlage und distributoren listen sie nicht auf.

oder sie verstossen gegen ein gesetz, (z.b. wiederbetätigung usw.),
aber selbst dann dürfen sogenannte "kommentierte ausgaben" in umlauf
gebracht werden.

könnte das "verboten" eventuell ein marketinggag sein ?

Autor: Blaubär (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> könnte das "verboten" eventuell ein marketinggag sein ?

Im Fall von "Jan van Helsing" sind einiger seiner Bücher wegen
Volksverhetzung beschlagnahmt worden, sowohl in Deutschland als auch in
der Schweiz. Die Bücher handeln frei nach dem Motto: "Die Juden sind an
allem schuld".

In der "Szene" gelten diese Verbote natürlich als Beweis dafür, dass
die "Weltverschwörung der Zionisten" tatsächlich real ist.

Wer will kann ja die Wikipedia bemühen:


http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_verbotener_oder...

  http://de.wikipedia.org/wiki/Jan_van_Helsing

Autor: Blaubär (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verboten wird natürlich alles, was zu gefährlich für die Sklaventreiber
ist

Autor: someone (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@unbekannter,

ich bin aus österreich, und könnte alle (in der wiki als verboten
geführte) bücher problemlos bestellen.

lassen sich diese verbote mit eurer verfassung/grundrechten vereinen ?
hier in ö würde das, denke ich, konflikte erzeugen.

besonders das "Anar*hy Coo*book" und die "R_A/F bücher".
das eine enthält rudimentäre hinweise zum b*mben/bau, das andere sind
geschichtliche aufzeichnungen, nichts was ich nicht auch aus
sachbüchern oder historienwerken erfahren könnte.

heftige sache das.

Autor: Blaubär (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt, über Ösiland kann man einiges bestellen, was in Deutschland
zensiert worden ist.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.