mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. AHDL Projekt


Autor: Student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus!

Ich bin gerade im Praxissemester und soll in AHDL einen PID Regler
basteln!
jetzt hab ich aber ganz un gar keine Ahnung wie ich das anfangen soll!

Könnt ihr mir da mal ein paar Tips geben wie und wo ich anfangen soll!


Vielen Dank!

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heißt das "A" Altera ? Die ist soweit ich weiß keine
firmenübergreifende Sprache, wie VHDL, sondern nur in der Altera
Quartus Software enthalten.

Autor: Wolfram (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du solltest klären was gemeint ist
Altera Hardware Description Language
Analog Hardware Description Language

Autor: Student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also gemeint ist die Altera Hardware Description Language mit Quartus II

Autor: Roger Steiner (edge)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lese dich zuerst in die Thematik PID Regler ein, da gibts genug Sites im
WWW, zum Anfangen ist "PID Without a PhD" noch gut.

http://www.embedded.com/2000/0010/0010feat3.htm

Die Implementation eines PID Reglers, in egal welcher Sprache, ist
peanuts.

Wenn du noch keine Ahnung von AHDL haben solltest, Infos gibts bei
ALTERA oder in deiner QuartusII online help.
Allerdings rate ich dir davon ab in AHDL einzusteigen, ist eine
Sackgasse.
Konzentriere dich lieber auf VHDL oder Verilog.
Dann kannst du deinen Regler naemlich auch anstaendig simulieren ->
ModelSim.

Cheers, Roger

Autor: Student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke ich würde auch nicht in ahdl einsteigen aber es muss in ein
vorhandenes Projekt eingebunden werden also bleibt mir nichts anderes
übrig!

Autor: Roger Steiner (edge)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst Module welche in verschiedenen Sprachen geschrieben sind (auch
Schema gekrakel) beliebig mischen.
Nur weil jemand vor 10 Jahren auf die Idee gekommen ist AHDL zu nutzen
wuerde ich nicht als Argument nehmen um auf anstaendige Simulation zu
verzichten.

Cheers, Roger

Autor: Student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja mir wird nix anderes übrig bleiben weil es der Kunde so fordert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.