Forum: Markt [V] Heißluftstation


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Mike M. (mikeii)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Gerät ist schon ein paar Jahre alt und hatte vor etwa einem halben Jahr 
einen Bruch im Heizwendel.
Da es ganz am Ende gebrochen ist, konnte ich das durch verzwirbeln 
wieder "reparieren". Hat seitdem auch gehalten, aber ein 
Heizelementwechsel wäre wohl nicht verkehrt.

Heizelement bekommt man hinterhergeworfen, z.b. hier
https://a.aliexpress.com/_v4w6qS
Wechseln geht in 5 Minuten, sind zwei Schrauben, Schlauch abziehen, 
Element am Stecker abstecken und gegen neues ersetzen.

Hat eine Nachlaufautomatik, also kühlt beim Abschalten selbständig 
runter. Weitere Aufsätze finde ich leider keine mehr, ich hab die in 
irgendeinem Karton, aber halt wo...

Man kann einen Lötkolben anschließen, muss mal schauen ob ich den noch 
finde, der wurde wenn überhaupt ein mal benutzt. Verkauf erst mal ohne, 
wenn ich ihn finde gibts ihn so mit dazu.

Wer das Teil haben möchte: 26€ mit Versand

Abzugeben, weil ich eine digitale Station von Atten gekauft habe.

von Mike M. (mikeii)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Update:
Lötkolben wurde gefunden und ein neues Heizelement ist ebenfalls verbaut 
worden.

Das Kabel vom Lötkolben ist übrigens aus Silikon und recht flexibel und 
nicht so störrisch wie man es von den ganz billigen Lötstationen kennt

: Bearbeitet durch User
Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.