mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Versorgungsspgs.-Schutz


Autor: Flo K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich entwickel gerade eine Schaltung fürs Autobordnetz. Wie bekannt ist 
das Netz nicht gerade das stabielste und Störungsloseste.

Um die größten Störungen auszufiltern hab ich mir überlegt einen 
T-Filter von muRata einzubauen gefolgt von einer Z-Diode (15V).

Kennt sich jemand von euch vielleicht mit dem Thema aus und kann mir 
eine paar Tipps geben?

Autor: formtapez (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich habe letzte woche mal testweise ne kleine Controllerschaltung 
(Drehzahlmesserfunktion) kurz an der Autobatterie und der Zündspule 
angeschlossen gehabt ...

Großartig "entstört" habe ich eigentlich nix. Am Stromversorgungseingang 
nen 1000µF Elko, gefolgt von 7805 mit 2x 100nF. Ging super ! Der 
Controller ist nicht einmal hängengeblieben. Auch nicht während mehrerer 
"Anlasser-Phasen". Am Signaleingang (Zündspule) war nur nen Widerstand 
und ne kleine Z-Diode (5,1V) ;-)

Für 100%-ige Sicherheit würde ich in die Plus-Leitung noch über ne 
Drossel leiten, und den Spannungsregler mit einem Schaltregler 
realisieren.

MfG
formtapez

Autor: Konrad Metzger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja formtrapez (wie sind deine Eltern eigentlich auf diesen Namen 
gekommen ?) EINMAL funktioniert das immer.
Üblicherweise sind in solchen Anwendungen immer Induktivitäten, dann ein 
C und dann ein Varistor zu finden. Ggf. noch eine Surpressor-Diode.

Gruß
Konrad

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.