mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Kleiderordnung


Autor: Der Praktikant (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine kleine Frage, die ich jetzt mal stellen muss.
Ich fange demnächst mit einem Praktikum in einer Entwicklungsabteilung
an. Da ich Null Berufserfahrung habe, das aber auch nicht gerade jeder
merken soll, stellt sich mir die Frage ob ich mit kompletten Anzug oder
weniger fein auftreten soll.
Da ich bis heute noch nicht dort war, habe ich keine Ahnung was da
üblich ist. Ich hatte nicht einmal ein Einstellungsgespräch.

Was ist üblich?

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Üblich ist, das man vorher mal hingeht um sich vorzustellen und sich im
Betrieb mal umzusehen.

bye

Frank

Autor: Personalchef** (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...und wie geht er da hin?

Zieh das an, was Du auch später gerne tragen würdest.
Entweder es paßt, oder auch nicht, aber dauernd verstellen wird nicht
funktionieren.

guude

Autor: Μαtthias W. (matthias) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

in einer Etnwicklungsabteilung fällst du mit Anzug und Krawatte
sicher auf :-)

Meine Meinugn dazu:
Mit (ordentliche) Jeans + Hemd/Polo wirst du kein Problem haben. Wer in
einer Entwicklungsabteilungen (für Hard/Software) Hemd und Krawatte
tragen muss der ist IMHO in der falschen Firma. Bei
"Marketingentwicklung" mag das anders aussehen.

Matthias

Autor: Sven DerSchreckliche (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Richtig. In einer Entwicklungsabteilung erscheint man als
Praktikant ganz sicher nicht im Anzug. Gepflegtes Äusseres ist okay.

Zieh Jeans, Hemd und Lederjacke (nicht Rockerjacke :-) ) an.

Autor: RaZZ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, Entwicklungsabteilung: Normal Hemd oder Pullover und Jeans, wir sind
hier schließlich nicht BWL Bürofritzen sondern müssen auch mal die Ärmel
hochkrempeln ;D.

Autor: Kritiker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hemd und Krawatte gibt es auch bei Entwicklern -> bei VDO habe ich das
gesehen, allerdings überwiegend bei den älteren und den Team- oder
Abteilungsleitern. Dasselbe bei manchen Abteilungen von Bosch. Weite
Teile der Restindustrie kennen aber keine Entwickler mit Krawatte,
selbst bei höherrangigen Kundengesprächen treten viele Produktleute und
Entwickler ohne K auf. In den Abteilungen laufen die Jüngeren mit Jeans
und T-Shirt herum. Ein Praktikant ist da in beiden Fällen unkritisch.
Ordentliche Hose, einfarbiges Hemd und einen Pullover zum Drüberzeihen,
den man bei Gelegenheit ausziehen kann, um es legerer zu machen.

Autor: Diplomant (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
am anfang lieber overdressed
dann sehen wie die anderen Rumlaufen und anpassen...

Ich hab mich beim Vorstellungsgespräch fürs Diplom durch die firma
führen lassen da hatte ich schon einen Überblich wie der dresscode ist

Autor: Der Praktikant (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist bei Siemens/Erlangen. Ich weiß nicht ob es langt vorher sich einfach
vor den Eingang zu stellen und zu schauen was überwiegt. Einfach
reingehen kann ich wohl vergessen.
Und fragen ist denke ich auch nicht das Wahre. Ich denke ich werde den
Ratschlag overdressed nehmen. Dann fällt wenigstens jedem auf, das ein
Neuer da ist.

Autor: Teilzeitfranke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Siemens Erlangen kommst Du nicht einfach so rein. Dort brauchst du
schon einen Ausweis und sich vorne hinzustellen , um zu kucken, ist öde
und nutzlos! Ich sage mal so: Bei Siemens Automation in der
Frauenauracherstrasse sassen die Entwickler schon mit Krawatte rum,
hinten im Labor aber auch wieder nicht. Bei der MED in der
Günter-Scharovskistrasse haben selbst die Manager keine Krawatte. Bei
der Hauptverwaltung in der Henkestrasse kommst Du wahrscheinlich nur
mit Krawatte rein während im Röthelheimpark das Wort Krawatte nicht zu
existieren scheint.

Wohin musst Du denn ?  Med Erlangen hat im Röthelheimpark die Beste
Kantine. Die in Forchheim kann man vergessen.

Autor: HariboHunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
[Ironie]
Siemens? Werden die nicht demnächst von Samsung geschluckt?
[/Ironie]

Autor: Axel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Ich denke ich werde den Ratschlag overdressed nehmen."

Eben.

Und wenn die da alle ohne Krawatte sitzen, nimmst Du Deine eben ab.

Umgekehrt ist eher schlecht.

Gruss
Axel

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

bei uns in der Entwicklung wird überwiegend Hemd und Jens getragen,
wenn hoher besuch kommt wird auch mal Jacket und Krawatte getragen.

Gruß,
Dirk

Autor: unknwon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thema abhaken! Echt Leute, ich kenne niemanden, den die Kleidung eines
Praktikanten interessiert hätte, es sei denn, sie sei besonders
aussergewöhnlich gewesen. In solchen Firmen interessiert sich kein
Mensch für die Belange eines Praktikanten geschweige denn, für seine
KLeidung. Selbst wenn er "Siemens, Nein Danke" auf dem T-Shirt drauf
hätte, würde es keinen Jucken. Die Kollegen hätten sogar was zu
schmunzeln.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.