mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Taktausgang LPC2106


Autor: Norbert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

da ich mich noch nciht so lange mit den ARM7 von NXP beschäftige, ahbe
ich eine kleine Frage an euch. Hat der LPC2106 einen externen
Taktausgang? Das heißt, wenn ich ganz normal einen Quarz anschließe,
kann ich dann diesen Takt irgendwo auch wieder abgreifen und damit auch
ein zweiten Baustein takten?

Hab dazu im Datenblatt nichts gefunden, aber die Hoffnung stirbt ja
zuletzt. Sonst müsste ich einen externen Quarzoszillator einsetzen
(wäre auch nciht so schlimm).

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Entweder kann man mit einem Timer einen Takt erzeugen, und an einem Pin
ausgeben lassen, oder (falls das andere IC keine allzugroße Last
darstellt) den Ausgangspin des Quarzanschlusses verwenden. Das kann
aber zu Problemen führen.

Autor: Norbert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für deine Antwort Benedikt.

Die Ausgangsfrequenz ist die gleiche, wie der Takteingang des LPC2106.
Also ich möchte gerne einen 12,288MHz Quarz anschließen, und mit dem
selben Takt den anderen Baustein takten. Daher denke ich, ist ein Timer
nicht so sinnvoll oder?

Wie wäre es denn, wenn ich den Taktausgang über einen externen Inverter
puffern würde, so das der Taktausgang nicht belastet wird. Hat das
schonmal jemand ausprobiert?

Die ATMEGA hatten da immer so einen schönen CLKOUT Ausgang, den man
über Fuses aktivieren konnte ;-)

Autor: Norbert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht, ich meine das puffern des Taktausgangs. Damit kann ich auch
sehr gut leben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.