mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD durch falsche INIT kaputt?


Autor: The Slow (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin, ich habe ein Problem, ich bin/war grade dabei zu probieren ein
Standard 16*2 CLCD mit KS0073 Controller mit nem MEGA8 anzusteuern. Für
den ersten Test habe ich nur die Spannungsversorgung angeschlossen und
es war (wie Erwartet) die erste Zeile schwarz und die zweite nicht. Als
ich dann im zweiten Versuch das Display initialisieren wollte, dachte
ich erst es funktioniert weil die erste Zeile gelöscht wurde, wurde
dann aber stutzig als ich nichts anzeigen lassen konnte. Jetzt zeigt
das Display keinen schwarzen Streifen mehr an.

Kann ich das LCD durch eine falsche Initialisierung zerschossen haben?
(kann ich mir eigentlich nicht vorstellen)

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, kaputt gehen wird es nicht, aber ein KS0073 ist 100% kompatibel
zum HD44870. Du solltest nochmal deine Init Prozedure prüfen.

Gruß,
Dirk

Autor: The Slow (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich initialisiere es momentan gar nicht, ich habe nur noch die
Versorungsspannung angeschlossen und selbst dabei wird der Balken nicht
mehr angezeigt.

Autor: The Slow (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach ja den Kontrastpin habe ich über ein POTI angeschlossen, und den
Kontrast voll aufgedreht (das wäre die erste Frage die ich jetzt
stellen würde)

Autor: Danny P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@The Slow: Ich kenne das Display nicht, Dirk sagt ja 100% kompatibel,
aber versuch doch mal eine kleine negative (!) Kontrastspannung
anzulegen (einfach mal ne Mignon-Batterie...

ich hab hier auch ein Display liegen, Pins und funktionen zu 100% zum
HD44870 kompatibel aber das Ding möchte ne negative Kontrastspannung...



greetz
Danny

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn schon eine schwarze Zeile zu sehen war, dürfte es am Kontrast nicht
liegen, oder hast du was geändert? Das Display komplett Stromlos machen
sollte helfen, also auch die Daten- und Steuerleitungen abklemmen
(-stecken).

Autor: The Slow (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß nicht ob das mit der Batterie 'ne gute Idee war:
1. Laut Datenblatt sollte die Kontrastspannung irgendwo zwischen
-0.3 und 5 V liegen.
2. Als ich es ausprobiert habe war kurz das ganze Display schwarz und
danach hatte ich das selbe Bild wie vorher.

Autor: The Slow (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...also kein Bild

Autor: *.* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wird der Chip heiß?

Autor: The Slow (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein

Autor: Danny P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
laut datenblatt des HD44870 gehört ja auch ne pos. spannung ran, das is
klar, aber da du fragtest ob beide kompatibel sind also gehe ich davon
aus das du für das vorliegende lcd kein datenblatt hast, von daher wärs
ne möglichkeit gewesen....

greetz
Danny

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Entschuldigung, es sollte lauten: NICHT 100% kompatibel zum HD44780

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei manchen Typen sind die Spannungsversorgungspins vertauscht, merkt
man aber in der Regel an der Stromaufnahme und der Temperatur.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.