mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MAX7219 Problem


Autor: karli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Ich betreibe den genannten MAX7219 und 8 7-Segmente auf einem
Jumperboard.

Leider blinken die 7-Segmente unkontrolliert in allen Varianten?!


DIG0-DIG7 wurde mit der COMMON Kathode verbunden
SEGA-SEGDP mit allen Segmenten

Den IC kann ich ja nicht zerstört haben, da er ja selbst den Strom zu
den 7-Segmenten regelt - oder?


Im Anhang ist ein Datenblatt der verwendeten 7-Segmente (sind ziemliche
Brummer 26mm hoch)

mfg

Autor: karli (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
anhang nochmal

Autor: Kai Markus Tegtmeier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
<vorsichtig frag>

Und du meinst nich .... dass vielleicht ....
ganz vielleicht aber auch nur ....

das Problem auch .... wie soll ich sagen ....

an Deinem Programm liegen könnte???

</vorsicht>


Ich übertrag die Fragestellung mal auf einen anderen
Bereich. Du fragst quasi: "Mein Auto springt nicht an.
Hier ist ein Prospekt von meinem Auto. Warum springt es nicht an?!?"


Lange Rede kurzer Sinn:

Deine Fragestellung bzw. die Hintergrundinformationen sind
völlig daneben. Was soll bei diesen dürftigen Informationen
anderes rauskommen als blödsinnige Antworten? Oder hofftest
Du, dass jemand sagt "Das IC kenn ich, das hat nen
Konstruktionsfehler,
deshalb blinken die Segmente immer..." Wohl eher kaum...

Also:

1. Komplette Schaltung posten
2. Komplette Software posten

Dann hat jemand hier auch nur ansatzweise eine Chance, Dir
bei Deinem Problem weiterzuhelfen...

Guts Nächtle!
kmt

Autor: karli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Komische an dem ganzen:

Schon bei angelegter Betriebsspannung am MAX7219 kommt es zum leuchten
der 7-Segmente - völlig unvorhersehbar!

Programm besteht zwar, aber das nutzt mir nichts, da es immer zu diesem
Durcheinander kommt!

Schaltung ist wie im Datenblatt auf Seite 1.

Autor: Kai Markus Tegtmeier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt kommen wir dem Problem ansatzweise näher...
Ich fasse mal zusammen:

1. Du betreibst einen MAX7219 mit mehreren 7-Segmentanzeigen
ALLEINE, ohne angeschlossenen Controller auf einem Board. Richtig?

1a. Wie diese 7 Segmente an Deinen MAX7219 angeschlossen sind,
kann ich nur vermuten. "Schaltung ist wie im Datenblatt auf Seite
1".
In welchem Datenblatt? Dem vom MAX7219? Oder dem "7-segmente.pdf"?

2. Die Segmente fangen schon bei angelegter Betriebsspannung
an zu blinken, unkontrolliert. Auch richtig?


Offen bleibt folgende Frage:

3. Hast Du die Pins 1,12,13 und 9 irgendwo angeschlossen? Wenn ja, wo?

kmt

Autor: karli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1.) richtig
1a.) MAX7219
2.) richtig

3.) 1,12,13 sind noch nirgends angeschlossen (Pin 9 = GND... Beide GND
und V+ sind angeschlossen)

Autor: Kai Markus Tegtmeier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wat ne schwere Geburt.

Also, meine Vermutung:

Du hast Die digitalen Dateneingänge offen gelassen
(Pin 1,12,13). Dadurch fängt sich der MAX7219 auf
diesen Pins irgendwelche Störspannungen ein und
gibt diese natürlich auch brav an die Anzeige weiter.

Schalte mal - wenn sie nicht benutzt werden - Pin 1,12,13
jeweils über einen 1 Kiloohm-Widerstand an Vcc. Dann sollte
Ruhe sein. Wenn Du da dereinst einen Mikrocontroller dran
hängen hast, kannst Du die Widerstände wieder abmachen, denn
dann hat sich das Problem eh von selbst erledigt.

kmt

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.