mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bildschirm löschen


Autor: Eder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bräuchte die Escape-Sequenz zum löschen eines Bildschirms. Ich habs
mit der Escape- Sequenz \x1b 0x0C probiert aber irgendwie klappt das
nicht. Ich möchte den ganzen Bildschirm löschen.
Vielen Dank für Eure Antworten.
lg
Eder

Autor: Wegstabenverbuchsler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
welche Hardware? Welches Betriebssystem? Welche Terminalemulation?

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnte vielleicht helfen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Escape-Sequenz

Autor: Eder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
am Hyperterminal möchte ich den Bildschirm wieder löschen nachdem ich
etwas angezeigt habe und dann etwas anderes anzeigen will. wenn ich den
Bildschirm nicht lösche wird das Neue einfach dazu angezeigt, deshalb
möchte ich den Bildschirm vorher löschen.
ich schick die Befehle über dieserielle Schnittstelle zum Hyperterminal
nur beim Befehl zum Bildschirmlöschen happerts eben.
Vielen Dank
lg
Eder

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1) Wie hast du die Sequenz rausgeschickt? (Code)
2) Was ist \x1b 0x0C für eine Sequenz?
2) In welchem Modus betreibst du Hyperterminal?
4) \x1b 0x0C  sieht seltsam aus. Escape Sequenzen bestehen
   normalerweise aus einem einleitendem 'Escape', also dem \x1b
   gefolgt von lesbarem Text
5) Wenn das da oben einfach nur ein Formfeed sein soll, dann:
   das ist keine Escape Sequenz! Du schickst einfach nur einen
   Formfeed und sonst nichts.
   Gib einfach nur 0x0C aus und sonst nichts. Formfeed (also
   das Zeichen mit dem ASCII Code 0x0C) ist auch nur ein Zeichen,
   so wie 'a' oder 'z' oder '0' oder '*' oder auch '\n'.
Falls
   du die lesbare Variante bevorzugst, die C Schreibweise für
   Formfeed wäre '\f'

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Home" oder "New Page" war unter DOS durch einfaches 12 dez bzw. 0C
hex ohne irgendwelche ESC ereichbar

Autor: Walter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles klar!
Und was willst Du uns damit sagen??

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was spricht eigentlich dagegen, mal in einem der in einem Deiner
zahllosen anderen Threads zum ziemlich selben Thema verlinkten
VT100-Befehlssatz selbst nachzusehen?

Autor: Karl heinz Buchegger (kbucheg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Eder

Wir haben schon verstanden was du erreichen willst.
Hilft aber alles nichts. Das musst du schon selbst machen.
Ein bestimmtes Zeichen ausgeben ist doch nicht so schwer.

Alternativ empfehle ich mal ein Buch über C zu lernen.
Deine Fragen sind momentan das Äquivalent zu: Ich kann
zwar mit einer Feile nicht umgehen und bei einem Schrauben-
zieher weiss ich nicht wo hinten und vorne ist, möchte aber einen
Ferrari-Motor bauen. Wo fange ich an?

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wo fange ich an?
Rote Farbe kaufen...

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zum löschen empfehle ich CO2.
H2O geht war auch, ist aber nicht so gut :-)

SCNR

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H2O sollte man bei elektrischen Geräten lieber vermeiden...

Autor: Markus Stehr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Knistert doch so schöööööööön. Spielverderber......... g

@Threadtstarter: Wenn man für Lau(!) Hilfe will sollte man schon
rausrücken was man da strickt und vielleicht auch mal mit nem fetzen
Quellcode um die Ecke kommen, wenn man den Code nicht gar von vorne
herrein unter GPL setzt, was ich als FSS-Anhänger natürlich nur
befürworten kann.

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Wegstabenverbuchsler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ALT F4 am PC löscht auch die Hyperterm-Ausgabe. Muß man aber über
Tatstaur eingeben

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.