mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik UN2803 Verständnisproblem


Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe einen ULN2803 mit 3,3V Logik angesteuert, an Pin 10 liegen 12V 
an.

Ich verstehe den ULN2803 so: Wenn ich einen Eingang mit high ansteuere, 
wird der zugehörige Ausgang auf gnd gezogen. Steuere ich den Eingang 
hingegen mit low an, ist der zugehörige Ausgang hochohmig und die an Pin 
10 anliegende Spannung kann am Ausgangspin ohne Pull-up abgegriffen 
werden.

Ist diese Annahme falsch? Ich messe bei low Eingang am Ausgang lediglich 
ca. 0,6 V, was verdächtig nach Dioden Durchlassspannung riecht.

Danke für einen Hinweis!

Autor: Michael U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Die Innenschaltung ist doch aber eigentlich im Datenblatt angegeben?

Der erste Teil Deiner Aussage ist genau richtig. Bei Low am Eingang 
sperrt der Darlington und der Ausgang ist hochohmig.
An Pin 10 liegen Freilaufdioden (K) gegen die Ausgänge (A), falls man 
ihn als Relaistreiber benutzt. Dann muß Pin 10 an + der Relaisspannung.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe nochmals genauer nachgeschaut, jetzt ist es klar:

Am Ausgang die Last gegen z.B. 12V anschließen; wenn zugehöriger Eingang 
high geschaltet wird, wird der Ausgang gegen Masse gezogen und somit die 
Last "eingeschaltet" (Last zwischen 12V und gnd). Wenn zusätzlich an Pin 
10 des ULN2803 die 12V angelegt sind, wird so die interne Freilaufdiode 
verwendet, damit im Falle einer induktiven Last die Spannungsspitzen 
beim Ausschalten über diese Diode abgeleitet werden.

Ist gar nicht schwer wenn man mal ein bisschen genauer hinschaut und 
nachdenkt ;-)

Autor: Michael U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ganz genau so ist es. :)

Gruß aus Berlin
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.